Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. August 2014 02:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Von Reibereien und Ruheständen Bierfest wird wiederbelebt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Murau Nächster Artikel Von Reibereien und Ruheständen Bierfest wird wiederbelebt
    Zuletzt aktualisiert: 12.10.2012 um 13:29 UhrKommentare

    Forstarbeiter schwer verletzt

    Bei Holzarbeiten am Donnerstag wurde ein Forstarbeiter in Krakauhintermühlen von herabrutschenden Baumstämmen getroffen und schwer verletzt. Der 34-Jährige musste mit einer Trage aus dem Gelände geborgen werden.

    Foto © APA/Sujet

    Ein 34-jähriger Pole war gemeinsam mit Kollegen in Krakauhintermühlen (Hollerberg) mit dem Aufarbeiten von Windbruchholz beschäftigt. Dabei wurde der 34-Jährige von herabrutschenden Baumstämmen getroffen. Der Mann erlitt einen Unterschenkelbruch und musste mit einer Trage aus dem unwegsamen Gelände geborgen werden.

    Nach der Erstversorgung wurde der 34-Jährige ins UKH Tamsweg überstellt und stationär aufgenommen.


    Mehr Murau

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       


      Bezirkswetter

      • Samstag, 02. August 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Sonntag, 03. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter
      • Montag, 04. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      KLEINE.tv

      Wetter zu Ostern: Mehr Sonne, weniger Schnee

      Die Karwoche zeigt sich unbeständig und wechselhaft, am Gründonnerstag l...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotos zum Durchklicken!

      Historisches Gehöft nach Formfehler abgerissen 

      Historisches Gehöft nach Formfehler abgerissen

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der Vater des Kurorts
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Judenburg: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!