Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 02:44 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zuletzt ist die Hoffnung doch gestorben Trompetenklang treibt Bad Mitterndorf zur Attacke Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Tauplitz und Umgebung Nächster Artikel Zuletzt ist die Hoffnung doch gestorben Trompetenklang treibt Bad Mitterndorf zur Attacke
    Zuletzt aktualisiert: 16.01.2009 um 18:24 UhrKommentare

    SPEEDSCHI-WM

    Foto © kk

    Acht Österreicher starten ab Montag in Vars (Frankreich): Klaus Schrottshammer, Engelbert Seebacher (beide aus Bad Mitterndorf), Martin Hochrainer (Tauplitz), Gerhard Peer (Irdning), Günther Foidl, Robert Lehner, Markus Münzer und Stephan Schmid.

    Gefahren wird in zwei Klassen: Classic und Downhill.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 2°C
        • Nsw.: 95%
        Schnee
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 7°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8982 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!