Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. September 2014 14:04 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ennstal ist wieder am Zug Widerstandskraft gegen geplantes Kraftwerk Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Schladming und Umgebung Nächster Artikel Ennstal ist wieder am Zug Widerstandskraft gegen geplantes Kraftwerk
    Zuletzt aktualisiert: 31.10.2007 um 10:45 Uhr

    Evangelische sind am Zug

    Großer Bahnhof: Zum Reformationstag fährt ein Festzug durch die Steiermark - und die evangelische Diözese ist mit auf Schiene.

    Superintendent Hermann Miklas fährt mit dem Festzug mit

    Foto © APASuperintendent Hermann Miklas fährt mit dem Festzug mit

    Die steirische Diözese der evangelischen Kirche A.B. feiert heute am Reformationstag ihren 60. Geburtstag mit einer spektakulären Zugfahrt durchs Land. Mit an Bord die evangelische Steiermark und ihre Gäste.

    Mit Unterhaltungsprogramm. 490 Personen reisen um 11.52 Uhr im Sonderzug der ÖBB vom Grazer Hauptbahnhof ab. Mit fünf Großwaggons für Fahrgäste, drei Themenwaggons sowie einem Speisewagen. Während der Fahrt sorgen Jörg-Martin Willnauer, Manfred Witt und Oliver Hochkofler für Unterhaltung, im Kinderwaggon wird gemalt und gesungen, die Jugendlichen nehmen an einem Didgeridoo-Workshop teil.

    Ehrengäste dabei. Mit an Bord Superintendent Hermann Miklas, Landeskurator Horst Lattinger, die Mitglieder der Gemeindevertretung und viele, viele Gäste, darunter Gerard Sonnenschein, der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde, Karl Veitschegger von der römisch-katholischen Diözese und Regina Lechner von der altkatholischen Kirche.

    Gottesdienst. In den Stationen steigen Gäste ein, spielt die Blasmusik und lassen Kinder Luftballons steigen. Endstation ist Schladming, dort heißt es umsteigen in die Kirche, wo Hermann Miklas den Festgottesdienst hält. Danach werden am Hauptplatz bunte Tücher aus allen Pfarrgemeinden verknüpft. Die Idee dahinter: "Jeder kommt aus einer anderen Richtung, aber wir alle gehören zusammen."

    ROBERT ENGELE

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 30. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Mittwoch, 01. Oktober 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Donnerstag, 02. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8970 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!