Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 16:05 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Risiko bekannt, doch alles selbst in der Hand Gleisbauzug rollt an Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Admont und Umgebung Nächster Artikel Risiko bekannt, doch alles selbst in der Hand Gleisbauzug rollt an
    Zuletzt aktualisiert: 13.03.2009 um 20:04 UhrKommentare

    Straße wegen "Gefahr in Verzug" blockiert

    In Admont veranlasste Bürgermeister Günther Posch die Sperre der Straße nach Selzthal, ab der Abzweigung zur Mödringerbrücke.

    Grund ist aber nicht die Lawinengefahr. "Es herrscht Gefahr in Verzug aufgrund der schlechten Bodenbeschaffenheit", so Posch, der - nachdem Hinweisschilder missachtet wurden - die Straße durch Betonschalen blockieren ließ.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Montag, 01. September 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8911 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!