Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. September 2014 20:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Gegen Lawinengalerie geprallt: tot Ihre Frage, bitte! Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Liezen Nächster Artikel Gegen Lawinengalerie geprallt: tot Ihre Frage, bitte!
    Zuletzt aktualisiert: 01.10.2012 um 14:27 UhrKommentare

    FIS-Sponsorpakete für WM in Schladming bereits ausverkauft

    Foto © APA/Sujet

    Bereits 126 Tage vor Beginn der alpinen Ski-WM in Schladming sind alle Sponsor- und Marketing-Pakete ausverkauft. Das gab der Internationale Skiverband (FIS) am Montag bekannt. Als letzter neuer Hauptsponsor wurde die Schuhfirma Deichmann präsentiert. Dazu kommen die sieben bisherigen FIS-Partner Audi, Milka, UNIQA, Vattenfall, Gösser, Halti und Longines.

    "Für die FIS zeigt dieser kommerzielle Erfolg unseres Titel-Events die anhaltende Attraktivität des Wintersports im internationalen Markt,” erklärte FIS-Präsident Gian Franco Kasper. ?Wir freuen uns sehr auf zwei unvergessliche Rennwochen und Feierlichkeiten unter dem Motto ?Skifest mit Herz?." Die Weltmeisterschaft geht von 4. bis 17. Februar in der Steiermark über die Bühne.


    Mehr Liezen

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Die Höhepunkte der zweiten ÖFB-Cup-Runde 

      Die Höhepunkte der zweiten ÖFB-Cup-Runde

       

      KLEINE.tv

      Eine Ehre, uns mit Weltmeistern zu messen

      SCP vs. FCB: Eine Ehre, uns mit Weltmeistern zu messen.Noch nicht bewertet

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!

      Football-Special

      KLZ

      News, Bilder und Ergebnisse - alles rund ums Thema American Football und die NFL lesen Sie in unserem Online-Special.



      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!