Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 18:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Schladminger Planai-Bahnen mit kräftigem Umsatzplus Geballter Genuss für alle Sinne Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Liezen Nächster Artikel Schladminger Planai-Bahnen mit kräftigem Umsatzplus Geballter Genuss für alle Sinne
    Zuletzt aktualisiert: 26.09.2012 um 22:35 UhrKommentare

    Arbeitsplatz vom Büro vor die TV-Kamera verlegt

    Caroline Rodlauer ist die erste Frau am Bau im "Einser Team" von Armin Assinger, das Menschen in Notlagen hilft. Sendestart ist am 17. Oktober.

    Das "Einser Team" hilft Menschen in Notlage

    Foto © ORFDas "Einser Team" hilft Menschen in Notlage

    "Das weiß ich auch nicht", so die lachende Antwort auf die Frage, wie es dazu kam, dass Caroline Rodlauer Mitglied des "Einser Team" des ORF wurde, das in Not geratenen Mitbürgern in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite steht. "Ich habe das natürlich auch gefragt, aber es war nicht mehr nachvollziehbar, wie das zustande gekommen ist." Gesucht wurde eine "mittelalterliche Architektin, möglichst vom Land, Dialekt ausdrücklich erwünscht", eines Tages kam ein Anruf vom Sender "und ich wurde gefragt, ob ich mich bei einem sozialen Projekt engagieren würde". Die quirlige Bad Mitterndorferin wollte, hatte zu diesem Zeitpunkt aber noch keine Ahnung, dass es sich dabei um eine große Fernsehstaffel handelt.

    Im Gegensatz zu berüchtigten Duko-Soaps, in denen mehr schlecht als recht nach Regieanweisungen Leben gespielt wird, ist hier alles echt. "Das war auch meine erste Frage, denn bei so einer Soap hätte ich nie mitgemacht", sagt die Architektin und Ziviltechnikerin. In einem Fall wird einer oberösterreichischen Alleinerzieherin geholfen: Kauf eines desolaten Bauernhauses, die Renovierung scheitert, die Familie gerät massiv unter Druck, der Vater nimmt sich das Leben, die Mutter bleibt mit zwei Kindern und einem Schuldenberg in dem desolaten Haus zurück. "Dort richteten wir zum Beispiel Kinderzimmer und Bad her, damit wenigstens die Grundbedürfnisse gedeckt sind."

    Die Arbeit laufe nicht anders ab als sonst in ihrem Beruf. "Die Objekte werden begutachtet, und ich schaue, ob Baumaßnahmen sinnvoll sind, auch wirtschaftlich. Dann kommen Planung und Umsetzung." Armin Assinger treibt derweil freiwillige Helfer, Sponsoren und regionale Firmen auf, die sich in den Dienst der guten Sache stellen. "Der Assinger reißt aber auch selber ordentlich an, nicht nur, wenn die Kameras laufen - das hat mich verblüfft."

    Sie selbst, sagt Caroline Rodlauer, freue sich, mit ihrem Know-how helfen zu können und auch darüber, dass "die Sendungen echt gut sind".

    UTE GROSS

    Mehr Liezen

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Wandert mit...rund um den Dachstein!

      Im vierten Teil der Kleine.tv-Wanderserie geht es um die Sicherheit am B...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Babys aus der Region



       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Bezirkswetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel

      Fotos zum Durchklicken!

      Erste-Hilfe-Bezirksbewerb der Rotkreuz-Jugend Liezen 

      Erste-Hilfe-Bezirksbewerb der Rotkreuz-Jugend Liezen

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Kinder am Hosenbein
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro Liezen: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!