Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. April 2014 10:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Das Dirndl   trage ich   heute   noch gerne" "Aktion scharf" am Osterwochenende Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Liezen Nächster Artikel "Das Dirndl   trage ich   heute   noch gerne" "Aktion scharf" am Osterwochenende
    Zuletzt aktualisiert: 05.09.2012 um 20:43 UhrKommentare

    Heftige Gewitter: Straßen wurden überschwemmt

    Heftige Unwetter zogen über die Obersteiermark. Vor allem die Orte St. Martin am Grimming, Aich und St. Gallen waren betroffen. In St. Martin kam es aufgrund überschwemmter Straßen zu Verkehrsregelungen.

    140 Mann der Feuerwehren in Bezirk Liezen waren im Einsatz

    Foto © BFV LIEZEN / Schlüßlmayr140 Mann der Feuerwehren in Bezirk Liezen waren im Einsatz

    Am Mittwochabend gingen in der Obersteiermark teils heftige Gewitter nieder. Stellenweise traten nicht nur Bäche über die Ufer, auch Straßen wurden überflutet. Laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) fielen 6,2 mm Niederschlag binnen 15 Minuten.

    Starkregen zog vor allem über die Orte St. Martin am Grimming, Aich und St. Gallen. Vier Feuerwehren waren dort in den Abendstunden im Einsatz. In St. Martin wurde die Ennstalbundesstraße überflutet, in Pichl Mandling wurde die Fahrbahn teilweise vermurt. In St. Martin wurde neben mehrerer Wohnobjekte auch das Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr überflutet. In St. Gallen war auch ein Umspannwerk von den Überflutungen betroffen. 140 Männer und Frauen der Feuerwehr waren im Einsatz.

    Wetter-Aussichten

    Am Donnerstag streift uns eine Kaltfront von Norden her, wobei der Wind zulegen sollte. Die meisten Wolken samt Regen tummeln sich dabei in der nördlichen Obersteiermark, kurze Regenschauer sind aber auch im Süden denkbar. Danach dehnt sich ein starkes Hoch zu uns her aus und damit kann sich die Wetterlage deutlich stabilisieren. Abgesehen von ein paar Nebelfeldern scheint am kommenden Wochenende meist die Sonne.


    Foto

    Foto © BFV LIEZEN / Schlüßlmayr

    Bild vergrößernFoto © BFV LIEZEN / Schlüßlmayr

    Mehr Liezen

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Wetter zu Ostern: Mehr Sonne, weniger Schnee

      Die Karwoche zeigt sich unbeständig und wechselhaft, am Gründonnerstag l...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Babys aus der Region



       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Bezirkswetter

      • Sonntag, 20. April 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Montag, 21. April 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Dienstag, 22. April 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt

      Fotos zum Durchklicken!

      Über Wipfeln, vorbei an Gipfeln 

      Über Wipfeln, vorbei an Gipfeln

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Als das Feiern am Dienstag modern wurde
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro Liezen: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang