Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 20:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    59-Jähriger unverletzt aus alpiner Notlage gerettet Stadtwärme Leoben wieder unterstützt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Trofaiach und Umgebung Nächster Artikel 59-Jähriger unverletzt aus alpiner Notlage gerettet Stadtwärme Leoben wieder unterstützt
    Zuletzt aktualisiert: 25.11.2008 um 20:41 UhrKommentare

    Heimspiele für Bruck und ATV Trofaiach

    Leoben trifft Mittwoch im HLA-"Kellerderby" um 19.30 auswärts auf Gänserndorf. Pajicic ist zwar verletzt, Leoben-Boss Claus Hödl fordert trotzdem einen Sieg. In der zweiten Runde des ÖHB-Cups empfängt der HC Bruck am Mittwoch den HLA-Verein Innsbruck (19 Uhr). Bei den Bruckern fallen Sheriff und Gottwald verletzt aus, Ivisic war Dienstag noch fraglich. Ein Hammerlos im Cup hat auch der ATV Trofaiach gezogen. Am Samstag (19 Uhr) erwartet der Landesligaklub die HLA-Truppe Tulln.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Mittwoch, 01. Oktober 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 02. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 03. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8793 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!