Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. August 2014 04:35 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Generationen malten Zusammenarbeit Nach Untreueverdacht gegen Gemeinderat: Mehr Kontrollen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Niklasdorf und Umgebung Nächster Artikel Generationen malten Zusammenarbeit Nach Untreueverdacht gegen Gemeinderat: Mehr Kontrollen
    Zuletzt aktualisiert: 21.05.2010 um 21:07 UhrKommentare

    Wie man innovative Ideen vermarktet

    Im Impulszentrum interessierten sich Unternehmer für die Vermarktung neuer Ideen.

    Foto © ewolff - Fotolia

    Der Innovationstag 2010, veranstaltet vom Wirtschaftsressort des Landes Steiermark, widmete sich im Impulszentrum Niklasdorf der erfolgreichen Entwicklung und Vermarktung von innovativen Ideen.

    Um am Markt erfolgreich Anerkennung zu finden, sind die Trends der Zukunft ein wichtiger Wegweiser. Die Ergebnisse einiger Zukunftsforscher zeigen, wohin die Reise geht. Das wurde an diesem Innovationstag ziemlich deutlich.

    Die gesellschaftliche Überalterung führt zu einem Verjüngungstrend. Themen wie Gesundheit, New Work, was so viel heißt, wie Flexibilität in alle Richtungen, Bildung, erhöhte Erwerbstätigkeit sowie Kaufentscheidungs-Kompetenz von Frauen müssen auch bei der Produkt- oder Dienstleistungsentwicklung berücksichtigt werden.

    Soziale Aspekte in der Fertigung und Gewinnung von Rohstoffen und das Design des Endproduktes werden in einer Gesellschaft, in der Frauen bis 2050 ihren Erwerbsumfang an die Männer angleichen werden, immer wichtiger.

    Methoden zur Ideenfindung, Trendanalysierung und erfolgreiches Innovationsmarketing wurden von kompetenten Referenten und Referentinnen vorgestellt und mit Praxisbeispielen aus der Wirtschaft abgerundet.

    Die Themen für weitere Innovationstage wurden von den Unternehmern bereits bei der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG deponiert und zeugen von der großen Lern- und Vernetzungsbereitschaft der heimischen Betriebe.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 02. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 28°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Sonntag, 03. August 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 28°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Montag, 04. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8712 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!