Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. August 2014 07:26 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die Steirer werden immer extremer Musikalisches Gastspiel Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kraubath/Mur und Umgebung Nächster Artikel Die Steirer werden immer extremer Musikalisches Gastspiel
    Zuletzt aktualisiert: 07.10.2010 um 20:17 UhrKommentare

    Startschuss für den Bau des neuen Biomasseheizwerks

    Die Wärmegenossenschaft Kraubath baut ein neues Biomasseheizwerk, das künftig wichtige Institutionen im Zentrum versorgen soll. Nun erfolgte der offizielle Spatenstich.

    Spatenstich für das neue Biomasseheizwerk der Wärmegenossenschaft Kraubath

    Foto © PrivatSpatenstich für das neue Biomasseheizwerk der Wärmegenossenschaft Kraubath

    Vor etwa zwei Jahren wurde in Kraubath mit den Vorarbeiten zur Gründung einer Wärmegenossenschaft begonnen. Nach dem Beschluss des Gemeinderates, das Marktgemeindeamt, das Haus der Musik, den Dorfsaal, die Volksschule, den Kindergarten und das Sporthaus mit Biomasse zu versorgen, nahm das Projekt konkrete Formen an. In weiterer Folge sollen schrittweise die 50 Mietwohnungen der Gemeinde wärmeversorgt werden. Bernhard Luckner, Obmann der Wärmegenossenschaft, betonte die regionale Bedeutung der Wärmegenossenschaft, weil damit die Wertschöpfung in der Region bleibe. Das Heizwerk sei auch ein kleiner Beitrag zu einem geringeren CO2-Ausstoß und trage damit auch zur Verbesserung des Klimas bei, erklärte Luckner. Anfang Dezember soll das neue Biomasseheizwerk in Kraubath in Betrieb gehen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Sonntag, 31. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8714 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!