Bezirk LeobenSo wird die heurige Maturaball-Saison

Am Samstag starten die Maturantinnen und Maturanten der Region in die Ballsaison. Den Start macht die HAK Eisenerz in Leoben. Alle Details zu den Bällen in der Region.

Die Hak Eisenerz tanzt nach Willi Gabalires Pfeife © KK
 

Mit einer „sehr speziellen Polonaise“, die mit Willi Gabalier einstudiert wurde, wollen die Maturanten der BHAK Eisenerz heute, Samstag, ihren Ball in den Kammersälen Donawitz eröffnen. Eine rauschende Ballnacht ist garantiert: Die Schüler bereiten sich bereits seit vielen Wochen und Monaten auf das große Ereignis vor. Die Kleine Zeitung ist bei dem sehnlichst erwarteten Ballspektakel natürlich mit dabei und berichtet ausführlich vom regionalen Tanzparkett. So wird es von den fünf Maturabällen im Bezirk Leoben jeweils bereits am Tag nach dem Ballabend einen bunten Bilderbogen auf der Kleine-Homepage geben, wo schon viele Eindrücke von den feiernden Ball- und Partytigern vermittelt werden. Darüber hinaus werden alle Maturabälle der höheren Schulen in der Region auch in der Printausgabe der Kleinen Zeitung ausreichend Platz finden – jeweils am Dienstag nach dem Ball. Um schon jetzt einen Überblick über das Maturaball-Geschehen zu geben, stellen wir auf diesen Seiten alle fünf Bälle samt dazugehörigen Eckdaten vor.

 

Alle Termine auf einem Blick

Samstag, 7. Oktober: BHAK Eisenerz;


Samstag, 14. Oktober: BORG Eisenerz/Leoben und BG/BRG Leoben neu


Samstag, 28. Oktober: BG/BRG Leoben alt


Samstag, 11. November: HTL Leoben


Samstag, 18. November: HLW Leoben


Wo: alle Bälle finden in den Kammersälen Leoben Donawitz statt.


Einlass: jeweils 19.30 Uhr

HAK Eisenerz

Am Samstag, dem 7. Oktober  lässt die HAK Eisenerz ihren „BallOn“ steigen. Die Polonaise choreografiert Willi Gabalier. Für Musik sorgen die Band Stereoparty und DJ Robert Robert Hitch von Silent Discos. Ein Shuttlebus startet um 17.50 Uhr vom Rüsthaus Palfau und um 18.30 Uhr vom Busbahnhof Eisenerz nach Leoben. Die Rückfahrt ist um 1.30 Uhr.

BG/BRG Leoben neu und BORG EisEnerz/Leoben

Die Schulen BG/BRG Leoben Neu und das BORG Eisenerz/Leoben laden am Samstag, dem 14. Oktober, zum königlichen Ball in die Donawitzer Kammersäle. Unter dem Motto „Kings and Queens – Das ist die Krönung“ wird ab 19.30 Uhr für royale Stimmung gesorgt. Für die musikalische Untermalung sorgen DJ Units und die Coconuts.

 

Foto © Martin Jelicic

BG/BRG Leoben Alt

„Welcome to Tomorrow Land“ ist das Motto des Balls des Alten Gymnasiums, der am 28. Oktober in den Kammersälen stattfinden wird. „Wir wollen damit einen Blick in die Zukunft wagen. Außerdem ist das ‘Tomorrow Land’ auch ein Festival in Belgien, das uns sehr gefällt“, verrät Maturantin Julia Habsburg. Deswegen setzt man bei der Deko auf „Hippie“-Akzente.

 

Foto © Martin Jelicic

 HTL Leoben 

Die Maturanten der HTL Leoben suchen in ihrer Ballnacht, am 11. November in den Kammersälen in Donawitz „Austrias next top Engineers“, wie Maturant Tobias Hanzel erzählt. Auf der Tanzfläche sorgen „Die Niachtn“ für gute Stimmung und in der Disco heizen PL Soundpark so richtig ein.

Foto © KK

HLW Leoben

Bereits in Richtung Abschluss blicken die Maturanten der HLW Leoben bei ihrem Ball, der am 18. November in den Kammersälen, stattfinden wird. „H(L)W d’Ehre – ab in die Karriere“ ist das Motto. „Auch die Dekoration wird sich um den Karrierestart und um künftige Berufe drehen“, verrät Maturant Matthias Klammer. Wie die Polonaise sein wird, ist noch nicht ganz klar: Die erste Tanzstunde wartet noch.

Foto © KK

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.