Leoben Das Rote Kreuz lud zu einem Tag der offenen Tür

Die Bezirksstelle Leoben des Roten Kreuzes öffnete ihre Türen. Dabei präsentierten die Mitarbeiter einem interessierten Publikum die Bandbreite ihrer Aufgaben und ihres Könnens.

Viele prominente Besucher ließen sich die Leistungsschau nicht entgehen - darunter Anna Rieder, Bezirkshauptmann Walter Kreutzwiesner, Leobens Vizebürgermeister Maximilian Jäger, Altbürgermeister Matthias Konrad und Andrea Leodolter, Vizepräsidentin der Roten Kreuzes Steiermark.

 

Rotes Kreuz/Konstantin Fischak

Bei herrlichem Wetter fanden zwei Schauübungen in Zusammenarbeit mit der Rotkreuzjugend, dem Notarztstützpunkt Leoben und der Bergrettung Ortsstelle Leoben statt.

Rotes Kreuz/Konstantin Fischak

Ein tolles Kinderprogramm ließ die Herzen der anwesenden Kinder höher schlagen und die eigene Rot Kreuz-Hausband „Die Covera“ verwöhnte die Bevölkerung mit Musikdarbietungen.

Rotes Kreuz/Konstantin Fischak

Klicken Sie sich durch weitere Impressionen!

Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
Rotes Kreuz/Konstantin Fischak
1/21
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.