Leoben Aktionstag zur europäischen Mobilitätswoche

Auch heuer fand wieder ein Aktionstag, im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, am südlichen Teil des Leobener Hauptplatzes statt.

Ein kostenloser Sicherheitscheck für Fahrräder und eine Verkehrsmitteltestfahrt gehörten, unter anderem, zum Programm des europäischen Mobilitätstag. Ebenfalls konnte man die neuesten Elektrofahrräder ausprobieren.

Nina Gölz

Vor dem Start der Verkehrsmitteltestfahrt konnten die Zuschauer wetten, wer die Strecke als Erster schafft.

Nina Gölz

Vizebürgermeister Maximilian Jäger trat bei der Verkehrsmitteltestfahrt mit einem Elektroauto an.

Nina Gölz

Auch mit einem sogenannten JetFlyer wurde bei der Testfahrt gestartet.

Nina Gölz

Kurz vor dem Start musste der Luftdruck eines E-Bikes noch schnell aufgebessert werden.

Nina Gölz

Auf die Plätze, fertig, los! Und schon gaben die Fahrer auf ihren verschiedenen umweltfreundlichen Gefährten vollgas.

Nina Gölz

Klichen Sie sich durch weitere Bilder!

Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
Nina Gölz
1/16

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.