Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 19:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Steirischer Sommer: Für Jung und Alt etwas dabei Erfolgreiche Olympioniken Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Leoben Nächster Artikel Steirischer Sommer: Für Jung und Alt etwas dabei Erfolgreiche Olympioniken
    Zuletzt aktualisiert: 05.05.2012 um 23:17 UhrKommentare

    Opposition bündelt Kräfte gegen Schließung des Werksbades

    Knapp 150 Leute demonstrierten am Samstag bei einer gemeinsamen Demo der Leobener Opposition gegen die Schließung des Werksbads Donawitz.

    Gemeinsame Demo der Opposition vor dem Werksbad Donawitz

    Foto © SCHÖBERL Gemeinsame Demo der Opposition vor dem Werksbad Donawitz

    LEOBEN. In den Äußerungen wird es greifbar: Die Schließung des Werksbades trifft die Donawitzer emotional ins Mark. Jeder hat positive Erinnerungen, die teilweise Jahre zurückreichen. "Der Bürgermeister ist wie ein Zahnarzt, er zieht uns Donawitzern jeden Nerv", meint eine Dame.

    Am Samstag folgten knapp 150 Leute dem gemeinsamen Aufruf aller Oppositionsparteien und demonstrierten vor dem Werksbad gegen die Schließung. Morgen, Montag, werden die Klubobleute von ÖVP, KPÖ, FPÖ und der Bürgerliste Walter Reiter Bürgermeister Matthias Konrad den Antrag auf eine Sondergemeinderatssitzung zum Thema Werksbad übergeben. Unterschrieben ist der Antrag von den Oppositionspolitikern. Die notwendige Anzahl von elf Unterschriften ist überschritten. Innerhalb von drei Wochen muss die Sondersitzung abgeführt werden. Elfriede Egger (KPÖ) hat im Namen von Kinderland ein Schreiben an die Verantwortlichen der Voestalpine Donawitz geschickt - mit der Bitte, die Bemühungen zur Erhaltung des Werksbades zu unterstützen.

    ANDREAS SCHÖBERL

    Mehr Leoben

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      KLEINE.tv

      Tatort-Dreh in Mautern

      „Und action“ hieß es am Mittwoch in Mautern bei den Dreharbeiten zu dem ...Noch nicht bewertet

       


       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 24. Juli 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Freitag, 25. Juli 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Samstag, 26. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      Fotos zum Durchklicken!

      Klang:Kraft in der Eisenerzer Ramsau 

      Klang:Kraft in der Eisenerzer Ramsau

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Gerald "Apfi" Strasser: Der Gitarrenflüsterer
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro Leoben: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!