Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 19:02 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Florianis feierten den 125. Geburtstag Sommerspiele der steirischen Landjugend Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Ragnitz und Umgebung Nächster Artikel Florianis feierten den 125. Geburtstag Sommerspiele der steirischen Landjugend
    Zuletzt aktualisiert: 25.05.2010 um 22:00 UhrKommentare

    Spiel und Spaß auf dem Pferdehof

    Auf dem Ragnitzer Pferdehof Köllinger gibt es mit der integrativen reitpädagogischen Betreuung ein neues Angebot für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.

    Teamarbeit: Bruno und Jasmine Köllinger, Michaela Schuster (v.l.)

    Foto © PrivatTeamarbeit: Bruno und Jasmine Köllinger, Michaela Schuster (v.l.)

    Michaela Schuster aus Lang hatte schon länger die Idee gehegt, eine integrative reitpädagogische Betreuung ins Leben zu rufen. In Jasmine und Bruno Köllinger vom Ragnitzer Pferdehof hat sie nun auch die idealen Partner gefunden, um das Projekt in die Tat umzusetzen.

    "Als Mutter eines behinderten Kindes weiß ich, dass bei allen Aktivitäten stets die Therapie im Vordergrund steht. Mir hat jedoch ein Freizeitangebot für Kinder mit besonderen Bedürfnissen gefehlt, das integrativ stattfindet", schildert sie die Beweggründe für die Initiative.

    Und da sie als Pflegehelferin, Mentaltrainerin und Pferdenärrin gerne mit Menschen und Tieren arbeitet, machte sie sich an die Entwicklung eines Konzeptes. Die Grundidee ist einfach: auf dem Ragnitzer Pferdehof können Menschen mit und ohne Beeinträchtigung - Kinder ebenso wie Erwachsene - den Alltag auf dem Pferdehof aktiv miterleben. Nicht nur Pferde, auch Lamas und jede Menge Kleintiere spielen dabei eine wichtige Rolle. Das Angebot reicht von der integrativen reitpädagogischen Betreuung über Ponyreiten, Lamawanderungen und Streichelzoo bis hin zum zweitägigen Zeltlager, einem (rollstuhltauglichen) Erlebniswald, der gerade entsteht, sowie mentalem Training für Kinder und Eltern. Schuster: "Unsere Zielgruppe sind Kinder ab drei Jahren bis hin zu Erwachsenen, mit und ohne Beeinträchtigung. Ist die Mobilität eingeschränkt, ist jedoch eine Betreuungsperson erforderlich." Und sie ergänzt: "Bei den Leistungen, die wir anbieten, handelt es sich um Freizeitangebote. Eine therapeutische Wirkung ist also nicht beabsichtigt."

    BETTINA KUZMICKI

    DIE ANGEBOTE

    Die integrative reitpädagogische Betreuung bringt den Teilnehmer spielerisch den richtigen Umgang mit Pferden näher.

    Weiters gibt es Ponyreiten, Lamawanderungen, Streichelzoo.

    Termine für das Kinderzeltlager: 17. und 18.7., 31. 7. und 1.8. sowie 14. und 15.8. Infos: 0664-86 68 743 oder 0699-10 41 07 60.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 24. Juli 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Freitag, 25. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Samstag, 26. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8413 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!