Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. August 2014 12:11 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Grüne feierten im Grünen Zu Fuß zur Magna Mater Austriae Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Leibnitz und Umgebung Nächster Artikel Grüne feierten im Grünen Zu Fuß zur Magna Mater Austriae
    Zuletzt aktualisiert: 16.01.2009 um 23:01 UhrKommentare

    Leibnitz: Nach 40 Jahren fliegt Vögele aus der Stadt

    Leibnitzer Schmiedgasse verliert mit dem Modegeschäft einen Frequenzbringer.

    Foto © Thomas Wieser

    Zumindest der Name ist bereits weg: Wo bis vor wenigen Tagen groß die Aufschrift "Vögele" über dem Eingang prangte, steht nun "Fashion Outlet". Mit 11. April räumt Vögele auch das Kleidergeschäft in der Leibnitzer Schmiedgasse, am 23. April sperrt Vögele dann das neue Geschäft im Fachmarktzentrum Basta auf. Kleidung soll möglichst wenig gesiedelt werden - deshalb gibt es nun einen Abverkauf in der Innenstadt. "Unsere Mitbewerber wie C+A, Fussl und Hervis sind schon draußen", begründet Filialleiter Franz-Josef Trebitsch, der auch die Filiale in Gralla führt, den Gang an die Peripherie.

    Tradition. Damit sperrt ein Traditionsbetrieb in der Innenstadt zu. Fast 40 Jahre nämlich gab es den Standort in der Schmiedgasse. Zunächst verkaufte dort Moden Müller seine Kleidung, Mitte der 90er-Jahre wurde das Unternehmen von Vögele gekauft. Kuriosum: Aufgesperrt wurde das Geschäft in Leibnitz von Helmut Praßl - sein Sohn Oliver Praßl, Vögele-Regionalleiter Süd, sperrt es nun zu.

    Doppelt hält offenbar besserDeshalb setzen viele Unternehmen in Leibnitz auf zwei Filialen. Die Jugendmodekette New Yorker etwa ist sowohl im Kauf-Park Gralla als auch seit 2008 im EKZ Weinland vertreten. "Seither machen sie um 30 Prozent mehr Umsatz", weiß Alexander Schmidt. Auch andere setzen auf zwei Standorte: Deichmann-Schuhe, Hervis, Pagro, Fussl oder Vögele werden demnächst sowohl in Gralla als auch im Fachmarktzentrum Basta vertreten sein. Wobei sich einige der Geschäfte dem Vernehmen nach mittelfristig aus Gralla verabschieden könnten. Auch das Möbelhaus Lutz soll dazu gehören: An der Wasserwerkstraße soll ein XXXLutz errichtet werden. Die Grundstücke auf der nördlichen Straßenseite hat sich der Möbelriese bereits gesichert, in zwei Jahren könnte die Eröffnung erfolgen.

    Müller. Im Fachmarktzentrum Basta wird es übrigens eine südsteirische Premiere geben: Der deutsche Drogeriemarkt Müller eröffnet dort seine dritte Filiale in der Steiermark.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Sonntag, 31. August 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8430 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!