In BR-TalkshowStadlober über Gabalier: "Hubert von Goisern völkisch umgedeutet"

Im Bayerischen Rundfunk wurde der Schauspieler mit steirisch-kärntnerischen Wurzeln auf seinen berühmten Landsmann angesprochen - und ließ an dem Volks-Rock'n'Roller kein gutes Haar.

Robert Stadlober (rechts) übte in einer BR-Talkshow harte Kritik an Andreas Gabalier. © APA (2)
 

In die lange Reihe der Gabalier-Kritiker hat sich nun ein weiterer eingereiht: Robert Stadlober, deutscher Schauspieler und Musiker mit Wurzeln in Kärnten und der Steiermark, wurde in der Personality Show "Ringlstetter" (Bayerischer Rundfunk) Donnerstagnacht von Hannes Ringlstetter auf seine Jugend in der Steiermark und auch auf seinen berühmten Landsmann angesprochen - der seine Karriere ja in Teufenbach startete, ganz in der Nähe von Scheifling, wo Stadlober aufgewachsen ist.

Zu Andreas Gabalier war Stadlober dann auch tatsächlich etwas auf der Zunge gelegen: "Der Gabalier hat das alles nur von Hubert von Goisern geklaut und völkisch umgedeutet - und das geht gar nicht." Er sei früher ein großer Fan des oberösterreichischen Musikers gewesen.

Getroffen habe er Gabalier nie persönlich, einen privaten Bezug gibt es aber dennoch: "Der Manager vom Gabalier war der Gitarrenlehrer meines Cousins." Der sei heute Landschaftsgärtner.

Der angesprochene Hubert von Goisern, der als einer der Wegbereitung für die Verschränkung von Volksmusik und Rock gilt, ist selbst nicht unbedingt Gabalier-Fan. 2013 bei der Amadeus-Verleihung habe sich das Management ein gemeinsames Foto der beiden gewünscht, erzählte er 2015 bei "Willkommen Österreich" Christoph Grissemann und Dirk Stermann. "Da kannst dann a net 'Na' sogn. Und i hab mit total gschamt, dass i den net mog. Er hat mir keinen Anlass gegeben." Das sei aber noch gewesen, "bevor der diese Rülpser in letzter Zeit" herausgelassen habe. Darüber sei er fast froh gewesen: "Jetzt woaß i, warum i eahn net mog."

Später ruderte von Goisern aber zurück, zumindest ein kleines Stück: „Es ist derzeit ja angesagt, den Gabalier zu dissen", sagte er 2016 anlässlich der Amadeus Awards: "Weil er eben blöde Sachen sagt. Aber er muss schon vieles richtig machen, sonst wäre er nicht so erfolgreich."

Kommentare (10)

Kommentieren
nua0a0mensch
3
6
Lesenswert?

Schön das nicht alle

auf den "Gabalier ist so geil" Zug aufspringen und sich auch mal negativ äußern. Den Hype um den versteht sowieso keiner. Gabalier macht aus allem Geld und wenns eine Kritik ist. Dann klagt er halt um 500.000 Euro. Wurscht. Na sehr sympathisch und gar nicht großkopfert. Der soll endlich mal dazu stehen das er eben eine andere Gesinnung hat und nicht klagen weil man ihn "in die Ecke stellt". Dann wärs wenigstens mit Format. So ist das nur peinlich. Hubert von Goisern hingegen is a Ursteirer und Vollblutmusiker...der braucht kein "Volksrocker" Image! Und er hat etwas das Gabalier nie haben wird - Charakter.

Antworten
Hr. Kules
1
3
Lesenswert?

Hubert von Goisern

a Ursteirer ???

Bad Goisern liegt mW noch immer in Oberösterreich - es ist halt nicht das ganze Salzkammergut steirisch!

Antworten
nua0a0mensch
0
0
Lesenswert?

Verzeihung

Sollte heissen ist halt KEIN Ursteirer aber Vollblutmusiker! Weil sich der Herr Gabalier ja immer so versteift das er in der Steiermark so bejubelt wird obwohl in Friesach, Kärnten geboren. Natürlich ist Hubert von Goisern ein URoberösterreicher! ;-)

Antworten
fans61
15
34
Lesenswert?

Robert Stadlober hat vollkommen recht.

Dieser steirische Möchte-Gern-Sänger nervt gewaltig.

Antworten
criticus11
42
24
Lesenswert?

Versager

die der Neid frißt

Antworten
heinzleh.
47
24
Lesenswert?

Alles nur Neid !!!

Alle die Gabalier anmotzen leiden am typisch Österreichisc hen Neidkomplex. Selbst Schwachmatiker aber grosse Klappe.

Antworten
graftoni1
26
38
Lesenswert?

Stadlober vs. Gabalier

Uiii...,
da wagt es schon wieder einer das Heiligtum G. zu "beleidigen".
Ich ziehe meinen Hut vor Ringlstetter un Stadlober.

Antworten
ego57
1
0
Lesenswert?

Wenn

da jemand beleidigt sein darf, ist das wohl Hubert von Goisern!!!

Antworten
Church-Hill
9
7
Lesenswert?

Wer ist

Ringlstetter?

Antworten
Acquario
24
45
Lesenswert?

Gabalier?

...Felix Baumgartner und Gabalier...entbehrlich

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.