Josef-Krainer-PreisDie Rede von "Botschafter" Arnie im Video

Als zehnte Persönlichkeit überhaupt erhielt Arnold Schwarzenegger Freitagmittag den Internationalen Josef Krainer-Preis.

Arnold Schwarzenegger mit seiner Tochter Christina, LH Hermann Schützenhöfer, Gerald Schöpfer und Ferdinand Krainer © Jürgen Fuchs
 

Gestern hatte er in Schladming einigen überraschten Special-Olympics-Athleten ihre Medaillen übergeben, heute Vormittag stand ein spontaner  Spaziergang durch Graz auf dem Programm, und am Abend wird Arnold Schwarzenegger als Ehrenpräsident der Sportveranstaltung auf der Bühne der Merkur-Arena stehen.

Dazwischen fand zu Mittag eine ganz besondere Ehrung statt: In der Aula der Alten Universität und m Beisein zahlreicher Ehrengäste verlieh der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer den Internationalen Josef Krainer-Preis an Arnold Schwarzenegger. Der weltberühmte Steirer ist erst die zehnte Persönlichkeit, die diese hohe Auszeichnung erhielt.

Der Livestream von Kleine.TV zum Nachschauen:

Das reiche, vielfältige und erfolgreiche Wirken Arnold Schwarzeneggers umriss Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in seinen Grußworten: „Ich danke dir, lieber Arnold, für dein unentwegtes Eintreten und deine stete Verbundenheit zur Heimat. Wenn man ganz oben ist, ist es umso bemerkenswerter, wenn man, so wie du, seine Wurzeln nicht vergisst.″ Es brauche viele Talente, Ehrgeiz, Disziplin, Mut und den absoluten Willen, etwas aus dem Leben zu machen, um all das zu erreichen, was Arnold Schwarzenegger erreicht habe, so Schützenhöfer weiter.

Du bist ein weltweites Vorbild 

Schützenhöfer zu Schwarzenegger

„Du bist ein weltweites Vorbild und der wichtigste Botschafter der Steiermark in der Welt. Du bist ein Steirer, der den amerikanischen Traum verwirklicht hat und bist dabei stets nicht nur deiner Heimat treu geblieben, sondern hast auch mit deiner Hinwendung zu Schwächeren stets großes soziales Engagement bewiesen.″

Fotoserie: Schwarzenegger erhielt den Krainer-Preis

Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
1/55

Die Laudatio für Arnold Schwarzenegger sprach anschließend der Obmann des Josef Krainer-Gedenkwerks, Gerald Schöpfer. Darin zeichnete Schöpfer ein umfassendes Bild vom Leben und Wirken Schwarzeneggers und schilderte die verschiedenen Stationen und die zahlreichen Verdienste des großen Steirers.

Arnold Schwarzenegger bedankte sich herzlich für die hohe Auszeichnung und hob in seinen Worten die Bedeutung von Landeshauptmann Josef Krainer senior und seines Sohnes Landeshauptmann Josef Krainer junior für die Steiermark hervor. „Daher ist die heutige Auszeichnung auch sehr wichtig für mich", so Schwarzenegger. „Wo auch immer ich auf der Welt unterwegs bin oder zu Dreharbeiten reise - nach Graz kommen, heißt für mich nach Hause kommen. Graz wird immer meine Heimat sein", unterstrich Schwarzenegger seine Verbundenheit zur Steiermark.

 

„Im Leben zählt nur eins: Geben statt nehmen und wir statt ich", verdeutlichte Schwarzenegger seine Lebensphilosophie. Besonders hob Schwarzenegger die wiederholten Verdienste der Steiermark als Gastgeberin der heute zu Ende gehenden „Special Olympics World Winter Games″ hervor: „Ich danke allen Steirern, die ihre Herzen und Türen geöffnet haben", so Schwarzenegger.

Kommentare (2)

Kommentieren
raspel
0
0
Lesenswert?

Eine klatwertung des Preises,..

..wenn auch Vollkoffer ihn bekommen.

Antworten
max13
5
10
Lesenswert?

Einer der totesurteile unterschrieben hat,

bekommt den krainer preis.
Schützenhöfer das ist eine Schande.
Wer bezahlt den Preis und das Drumherum?
Ich hoffe die Familie krainer oder die övp!

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.