Artikel versenden

Schullandesrätin richtete Opfernotruf ein

Krisensitzung nach Bericht über angeblichen Missbrauch an der Skihauptschule Schladming. Landesrätin Lackner bittet Opfer, sich an 0 316/77 41 99 zu wenden. Schulaufsicht ersucht um Hinweise, um Vorwürfe zu klären.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel