Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 10:46 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Gemeinde als StartseiteGemeinde zu Favoriten

    Nachbar-Gemeinden:

    Auto rammte auf der A2 Leitschiene Ein Korridor für das Gewerbe Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Schäffern und Umgebung Nächster Artikel Auto rammte auf der A2 Leitschiene Ein Korridor für das Gewerbe
    Zuletzt aktualisiert: 09.01.2009 um 20:10 UhrKommentare

    Serieneinbrecher in Hartberg unterwegs

    Mehrere Einbrüche am Donnerstag dürften in Zusammenhang stehen.

    Einbrüche im Bezirk Hartberg dürften im Zusammenhang stehen

    Foto © Christian Penz/SujetEinbrüche im Bezirk Hartberg dürften im Zusammenhang stehen

    Drei Einbrüche im Umkreis von rund 30 Kilometern im Bezirk Hartberg sowie im angrenzenden Bezirk Oberwart am Donnerstag dürften auf das Konto der selben Täter gehen. Die Tatzeit bekannt ist allerdings nur von einem Einbruch in ein Haus in Pinggau.

    Wertgegenstände. Dort wurden die Täter nämlich gestört, als der Hausbesitzer um 18.15 Uhr nach Hause kam. Gestohlen haben dürften die Einbrecher nur rund 400 Euro Bargeld aus einer Geldbörse, die sich im Nachtkästchen im Schlafzimmer befand. Sonstige Wertgegenstände blieben unangetastet. Eingestiegen sind die Täter durch das Badfenster im Erdgeschoß, das aufgezwängt wurde. Als der Besitzer durch den Keller in sein Haus kam, dürften die Täter aus einem oberen Geschoß geflüchtet sein, wobei sie Schuhabdrücke hinterließen.

    Kellerfenster eingeschlagen. In Schäffern wurde ebenfalls am Donnerstag, zwischen 17 und 22 Uhr, in das Gasthaus Pürrer eingebrochen. Dort wurde ein Kellerfenster eingeschlagen, anschließend durchsuchten unbekannte Täter den Gastraum und die Küche. Sie verließen das Gasthaus aber ohne Beute.

    2000 Euro. Auch in Wolfau im Bezirk Oberwart, nur rund 30 Kilometer von den anderen Tatorten entfernt, wurde am selben Abend in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Wie die Ermittlungen ergeben haben, dürften die Täter nur eine Armbanduhr aus dem Nachtkästchen im Schlafzimmer erbeutet haben. Der entstandene Schaden beträgt rund 2000 Euro.

    Zeugenaussage. Beim Einbruch ins Gasthaus Pürrer hat ein Zeuge eine wichtige Beobachtung gemacht. Er sah einen Mann vor dem Gartentor des Nachbarhauses und beobachtete in unmittelbarer Tatortnähe einen weißen Pkw mit Wiener Kennzeichen. Am Steuer wartete ebenfalls eine männliche Person. Hinweise werden an die PI Friedberg unter (059 133) 6232 erbeten.

    RAINER BRINSKELLE

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 29. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8244 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Derzeit gibt es hier keine Fotos zu diesem Thema.

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!