Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 17:14 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Auto stürzte über Böschung: Lenker unverletzt 27.000 Euro für das Kinderdorf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Pöllau und Umgebung Nächster Artikel Auto stürzte über Böschung: Lenker unverletzt 27.000 Euro für das Kinderdorf
    Zuletzt aktualisiert: 11.05.2009 um 18:55 UhrKommentare

    Semino Rossi verzauberte die Fans

    Beinahe 2000 Fans, die aus allen Teilen Österreichs angereist waren, drängten sich zum Muttertagskonzert des aus Argentinien stammenden Weltstars Semino Rossi in der Basilika von Pöllau.

    Foto © Josef Lederer

    Der Sänger verzauberte seine Zuhörer unter anderem mit den Liedern "Rote Rosen", "Cucurucucu" und dem eigens für Pöllau geschriebenen "Ave Maria". Die vornehmlich weiblichen Fans waren begeistert und spendeten dem sympathischen Sänger tosenden Beifall und verabschiedeten ihn mit "standing ovations".

    Anschließend erfüllte Semino Rossi, der übrigens vor beinahe zehn Jahren in Pöllau sein erstes öffentliches Konzert gab, noch geduldig alle Autogrammwünsche und nahm sich genügend Zeit für persönliche Gespräche.

    JOSEF LEDERER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 28. August 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig
      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8225 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!