Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 07:06 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Feuerwehr feiert 140 Jahre Die ältesten Riesen der Steiermark Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Hartberg-Fürstenfeld Nächster Artikel Feuerwehr feiert 140 Jahre Die ältesten Riesen der Steiermark
    Zuletzt aktualisiert: 05.10.2007 um 09:48 Uhr

    Topweine bestellt aber nicht gezahlt: Unbekannter schädigte Winzer

    Unbekannter schädigte Winzer in der Steiermark und im Burgenland.

    Topweine bestellt, jedoch nie bezahlt - so hat ein Unbekannter Winzer im Burgenland und möglicherweise auch in der Steiermark geschädigt. Wein um rund 1.000 Euro hat etwa der Deutschkreutzer Walter Kirnbauer verschickt. Allein im Mittelburgenland sollen vier Winzer geschädigt worden sein. Bei der Polizei wurde bereits Anzeige erstattet, so die Polizeiinspektion Deutschkreutz.

    Bestellt. Die edlen Tropfen wurden per E-Mail, wie sich später herausstellte unter einem falschen Namen, bestellt und beim Interessenten dürfte es sich um einen echten Kenner gehandelt haben, denn er wollte nur die Besten. "Eine Flasche unseres 'Forever' kostet 60 Euro. Zwei davon hat er bestellt. Offenbar hat sich der einen guten Keller angelegt", erklärte Kirnbauer. Das Weinpaket ging per Botendienst nach Wien-Hernals, deshalb hofft der Winzer auch, dass sich der Lieferant an ein Gesicht erinnern kann.

    Geschädigte. Der Unbekannte forderte in dem E-Mail eine prompte Lieferung, da er die Weine für seine 60er-Feier benötigen würde. Als Kirnbauer Anzeige bei der Polizei erstattete, hieß es, dass es rund 30 Geschädigte im Burgenland und der Steiermark geben könnte.


    Mehr Hartberg-Fürstenfeld

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Bezirkswetter Fürstenfeld

      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 18°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter


      Bezirkswetter Hartberg

      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      KLEINE.tv

      Löschübung in Bad Waltersdorf

      Die Freiwillige Feuerwehr Bad Waltersdorf veranstaltete gemeinsam mit de...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Hartberg auf Facebook

      Die Redakteure aus dem Regionalbüro Hartberg geben Einblicke in ihren Arbeitstag und freuen sich über Postings!

      3D-Rundgang durch Hartberg

      www.3dpanorama.at

      Wollen Sie die Highlights im Bezirk Hartberg einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die beliebtesten Ausflugsziele.

      Fotos

      Musicalworkshop der Kisi Kids in Stubenberg 

      Musicalworkshop der Kisi Kids in Stubenberg

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      Auf dem Pferd zu Hause
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Hartberg-Fürstenfeld: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!