Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. September 2014 16:14 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Rapper Kay One trat im "Baby'O" auf Motorradfahrer auf A2 schwer verletzt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Hartberg-Fürstenfeld Nächster Artikel Rapper Kay One trat im "Baby'O" auf Motorradfahrer auf A2 schwer verletzt
    Zuletzt aktualisiert: 07.08.2012 um 15:49 UhrKommentare

    Bankomaten manipuliert: Polizei fahndet nach Tätern

    Zwei Unbekannte manipulierten in Ilz und Schildbach zwei Geldautomaten und erbeuteten 620 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

    Foto © Polizei

    Unbekannte, die Bankomaten manipulieren, waren am Sonntag in der Region unterwegs. Zuerst schlugen sie in Ilz zu, danach in Hartberg. In Summe erbeuteten sie 620 Euro. Die Polizei vermutet, dass dieselben Täter auch in Ober- und Niederösterreich ihr Unwesen getrieben haben.

    "Die Unbekannten haben die Ausgabeleiste mit einer Blende versehen, sodass das Geld bei einer Behebung nicht herausgekommen ist. Als die Bankkunden weggefahren sind, haben sie die Blende entfernt und die Banknoten an sich genommen", erklärt Josef Gruber von der Kriminaldienstgruppe der Hartberger Polizei. In Schildbach konnten sie so zwischen Sonntag um 22.45 Uhr und Montag um 6.10 Uhr 520 Euro erbeuten. Mit demselben Trick ergaunerten sie davor beim Bankomaten der Raiffeisenbank in Ilz (am Sonntag zwischen 19.35 Uhr und 20.50 Uhr) 100 Euro. "Es hat zwei Personen betroffen. Einmal wollte jemand 40 Euro abheben, einmal 60", weiß man auf der Polizeiinspektion in Ilz.

    Die Polizei vermutet, dass die Täter die beiden Bankomaten vom Auto aus beobachtet haben. "Am Parkplatz war kein Auto, sie müssen aber in der Umgebung gewesen sein", sagt Gruber. Sobald jemand den Bankomat erfolglos bedient hatte, holten sie die Geldscheine aus dem Gerät. Sollte jemand etwas beobachtet haben oder die Täter erkennen (siehe Fotos), bittet die Polizei um zweckdienliche Hinweise unter Tel. 059133-6230.

    Für die betroffenen Kunden ist kein Schaden entstanden, sie bekommen das behobene Geld rückerstattet.

    SUSANNE PREISS

    Foto

    Foto © Polizei

    Bild vergrößernFoto © Polizei

    Mehr Hartberg-Fürstenfeld

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Bezirkswetter Fürstenfeld

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig


      Bezirkswetter Hartberg

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig

      KLEINE.tv

      Fast leere Freibäder, fast volle Thermen

      Wir haben uns im Wellenbad in Gleisdorf und in der Heiltherme Bad Walter...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Hartberg auf Facebook

      Die Redakteure aus dem Regionalbüro Hartberg geben Einblicke in ihren Arbeitstag und freuen sich über Postings!

      3D-Rundgang durch Hartberg

      www.3dpanorama.at

      Wollen Sie die Highlights im Bezirk Hartberg einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die beliebtesten Ausflugsziele.

      Fotos

      Rapper Kay One begeisterte im Ilzer "Baby’O" 

      Rapper Kay One begeisterte im Ilzer "Baby'O"

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Hartberg-Fürstenfeld: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!