Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 09:42 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ladung mangelhaft gesichert Besondere Ziegen und ihr besonderes Zuhause Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Hartberg-Fürstenfeld Nächster Artikel Ladung mangelhaft gesichert Besondere Ziegen und ihr besonderes Zuhause
    Zuletzt aktualisiert: 09.05.2012 um 21:41 UhrKommentare

    Die erste intelligente Infrarot-Kabine

    Beständige Messung der Körpertemperatur automatisiert die Bestrahlungsintensität.

    Josef Gunsch will mit intelligenter Technologie durchstarten

    Foto © ZOTTLER Josef Gunsch will mit intelligenter Technologie durchstarten

    GRAZ. Ein verkühlter Chef einer Firma, die Infrarot-Kabinen herstellt - das passt nicht. Deswegen muss Josef Gunsch ("Ich hab' in den letzten Tagen nie Zeit gehabt, in die Kabine zu gehen") auch ein wenig schmunzeln, als er mit leicht belegter Stimme zu sprechen beginnt. Die Inhalte aber tun ihm merklich gut. Nach fünf Jahren Entwicklungszeit und einem 500.000-Euro-Investment startet das Tiroler Unternehmen mit vier steirischen Beratungs-Standorten (Graz, Liezen, Bad Waltersdorf, Loipersdorf) nun mit einer völlig neuen Technologie.

    "Sensocare" ist eine Infrarot-Technik, die beständig Körpertemperatur misst und die Intensität der Bestrahlung dann anhand dieser Werte optimiert. Entwickelt wurde die Technik eigentlich für Menschen mit Lähmungen, die selbst kein Empfinden für Temperatur haben. In der Steiermark verkauft der Marktführer die Infrarot-Kabinen, deren Licht man unter anderem als Mittel gegen Rückenschmerzen einsetzt, an private (2500) und gewerbliche Kunden (250). Die Preise für eine Kabine liegen zwischen 2000 und 16.000 Euro - länger als 45 Minuten sollte eine Sitzung nicht dauern.

    MARKUS ZOTTLER

    Mehr Hartberg-Fürstenfeld

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Bezirkswetter Fürstenfeld

      • Mittwoch, 23. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter


      Bezirkswetter Hartberg

      • Mittwoch, 23. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      KLEINE.tv

      Ostereiersuche in der Tierwelt Herberstein

      Am Ostersonntag und -montag versteckten drei fleißige Helferinnen gemein...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Hartberg auf Facebook

      Die Redakteure aus dem Regionalbüro Hartberg geben Einblicke in ihren Arbeitstag und freuen sich über Postings!

      3D-Rundgang durch Hartberg

      www.3dpanorama.at

      Wollen Sie die Highlights im Bezirk Hartberg einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die beliebtesten Ausflugsziele.

      Fotos

      Osterkränzchen in Bad Blumau 

      Osterkränzchen in Bad Blumau

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      Ein Gefühl für Sprachen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Hartberg-Fürstenfeld: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang