Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 26. Juli 2014 11:14 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Tauziehen um Radwege Südburgenländerin fand im Garten scharfe Handgranate Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Hartberg-Fürstenfeld Nächster Artikel Tauziehen um Radwege Südburgenländerin fand im Garten scharfe Handgranate
    Zuletzt aktualisiert: 13.10.2009 um 23:49 UhrKommentare

    100 Jahre werden ab heute sportlich gefeiert

    In Fürstenfeld findet von heute bis Freitag die Schulbundesmeisterschaft im Orientierungslauf statt.

    Foto © GEPA/Sujet

    Wer dieser Tage eine Unterkunft in Fürstenfeld, muss sich auf eine Absage einstellen. Denn im Zuge der erstmals in Fürstenfeld stattfindenden Schulbundesmeisterschaft im Orientierungslauf sind alle Quartiere ausgebucht. Grund für den Zuschlag ist die 100-Jahr-Feier des BG/BRG Fürstenfeld. "Aus jedem Bundesland reisen die sechs besten Schulteams an und kämpfen um Medaillen", erklärt Wettkampfleiter Joachim Friessnig.

    Im klassischen Bewerb geht es am Donnerstag (10 Uhr) im Buchwald so richtig zur Sache. Der Zieleinlauf wird im Freibad stattfinden. Der abschließende Sprintbewerb (Freitag, 8.30 Uhr) wird im Stadtgebiet von Fürstenfeld ausgetragen. "Neu ist heuer ein Dopingvortrag der NADA (Anm. Nationale Anti Doping Agentur). Sie wird auch einen Pokal an das fairste Team, das von allen Schülern gewählt wird, vergeben", erzählt Friessnig.

    MICHAEL LORBER

    Mehr Hartberg-Fürstenfeld

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       

      KLEINE.tv

      Fussball: Top Transfers

      Die Weltmeisterschaft in Brasilien hat wieder Schwung ins Transferkaruss...Bewertet mit 2 Sternen

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!