Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Oktober 2014 15:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Frohnleiten ist die neue Lese-Hauptstadt Grundlage fürs Programm Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Semriach und Umgebung Nächster Artikel Frohnleiten ist die neue Lese-Hauptstadt Grundlage fürs Programm
    Zuletzt aktualisiert: 18.06.2012 um 22:03 UhrKommentare

    Raus aus dem Büro, rein ins kühle Wasser

    Je später der Tag, umso erfrischender gestalten sich die Preise in den Freibädern. Bis 19 Uhr haben die meisten von ihnen geöffnet. Der Trend geht übrigens in Richtung Kurz-Baden.

    Foto © Gernot Eder

    Im Kalender fehlt vom nächsten Urlaub noch jede Spur? Und trotzdem schreit der ganze Organismus derzeit nach Erholung und nach der Badehose?

    Kein Problem - frei nach dem Motto: zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen. Denn die Betreiber der Badeanlagen in Graz und Umgebung sind geduldig. Zumindest bis 19 Uhr halten alle ihre Becken und Eisportionen parat. Viele gar noch länger.

    Und das zu durchaus erfrischenden Preisen (siehe rechts). Bei der Copacabana in Kalsdorf macht der Eintritt gar einen Bauchfleck: Nach 17 Uhr ist hier der Sprung ins erfrischende Wasser kostenlos, der Parkplatz fürs Auto kostet dann zwei Euro.

    In den Freibädern der Stadt Graz zahlen Erwachsene ab 17 Uhr 3,40 Euro (in der Auster 4,70 Euro), Kinder ab dem sechsten Lebensjahr 2,60 Euro.

    Hat man viele späte Gäste? "Und ob", sagt Michael Krainer, Geschäftsführer des Freizeitbereichs bei der Holding Graz. "Das Badeverhalten geht immer mehr in diese Richtung: lieber öfter, dafür kürzer."

    MICHAEL SARIA

    Fakten

    Grazer Freibäder (ab 17 Uhr): 3,40 Euro für Erwachsene, die Familienkarte (2 Erwachsene plus 2 Kinder) kostet 11,70 Euro.

    Ragnitzbad (ab 17 Uhr): Die 2-Stunden-Karte kostet 3,50 Euro, Kinder bis zum 6. Lebensjahr zahlen 40 Cent.

    Well Welt Kumberg (ab 17 Uhr): Erwachsene zahlen 2 Euro, Kinder 90 Cent. Mit Familienpass ist's billiger.

    Bad Weihermühle (ab 14 Uhr): 3,50 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder (6-15), 8,50 Euro für die Familienkarte.

    Freibad Frohnleiten (ab 16 Uhr): 2,40 Euro für große Schwimmer, 1,50 für kleine. Eine ganze Familie zahlt 5,60 Euro.

    Naturbad Eggersdorf (ab 17 Uhr): Erwachsene zahlen 1,50 Euro, Kinder (7. bis 15. Lebensjahr) 70 Cent.

    Freibad St. Radegund (ab 14 Uhr): 2,50 Euro für Mama/Papa, die Sprösslinge zahlen 1 Euro. Familienkarte: 3,50 Euro

    Freibad Semriach (ab 13 Uhr): Erwachsene 2,50 Euro, Kinder (ab 6 Jahren) zahlen 1 Euro.

    Schwarzl Unterpremstätten (ab 16 Uhr): 3 Euro für Große, Kinder (bis 10) gratis. Parken kostet 1 Euro.

    Copacabana Kalsdorf (ab 17 Uhr): freier Eintritt. Das Parken kostet 2, für Mopeds 1 Euro.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 30. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8102 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!