Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 03:50 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kilometersammler auf vier Rädern und zwei Beinen Zum Saisonauftakt ein Großturnier Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Raaba und Umgebung Nächster Artikel Kilometersammler auf vier Rädern und zwei Beinen Zum Saisonauftakt ein Großturnier
    Zuletzt aktualisiert: 08.05.2012 um 22:16 UhrKommentare

    Über den Hilmteich kugeln

    Neben Bootsfahrten und Geduldsspielen für Fischer hat der Hilmteich eine neue Attraktion auf Lager: zwei Wasserkugeln zum Einsteigen.

    Neue Attraktion am Hilmteich: in einer Riesenkugel über die Wasseroberfläche "spazieren"

    Foto © PabeschitzNeue Attraktion am Hilmteich: in einer Riesenkugel über die Wasseroberfläche "spazieren"

    Für Spaziergänger ist der Grazer Hilmteich ja schon immer ein beliebtes Ziel. Jetzt kann man auch einfach über die Wasseroberfläche des Teiches spazieren. Zwei neu angeschaffte riesengroße Wasserbälle machen dieses außergewöhnliche Erlebnis möglich. Bootfahren und Fischen gibt es auch heuer wieder am Hilmteich.

    Eine gemütliche Runde im Ruderboot am Hilmteich. Kaum ein Grazer, der sich dabei - vor allem als Kind - nicht als Kapitän gefühlt hat. Auch heuer betreibt Rudolf Pabeschitz im Auftrag der Graz Holding Freizeit den Bootsverleih. "Wir haben aber heuer nach einer neuen Attraktion gesucht und sind bei der Wasserkugel fündig geworden", freut sich Pabeschitz. Die ersten Teichkugler seien begeistert gewesen. Der Boot- und Kugelverleih wird vorläufig nur an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen angeboten. "Unter der Woche ist die Frequenz zu gering", so Pabeschitz.

    Aber auch als Fischer kann man sich am Hilmteich probieren. Nach Lösen einer Fischerkarte wirft man die Angel aus. Schonhaken sind natürlich Pflicht. Im Sommer wird es wieder eigene Fischer-Kurse für Kinder geben. "Die Terminplanung ist gerade im Gange", berichtet Pabeschitz.

    HANS ANDREJ

    FAKTEN

    Der Bootsverleih ist an Sams-, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für eine halbe Stunde zahlt man 2,50 Euro.

    Die Wasserkugeln kann man sich zu den gleichen Zeiten wie die Boote ausleihen. Eine Fahrt kostet 7 Euro.

    Fischerkarten gibt es um 8 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder. Derzeit sind vor allem Zander und Schleien im Teich. Karpfen wurden abgefischt und werden erst wieder herangezüchtet.

    Nähere Informationen: Tel. 0680/31 91 812 (Rudolf Pabeschitz).

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8074 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!