Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 18:39 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Brauchtumsfeuer nur zweimal jährlich erlaubt Sorge um Stadtfestival - und vier Tage "Seebeben" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kalsdorf und Umgebung Nächster Artikel Brauchtumsfeuer nur zweimal jährlich erlaubt Sorge um Stadtfestival - und vier Tage "Seebeben"
    Zuletzt aktualisiert: 30.03.2009 um 13:00 UhrKommentare

    Radlader in Kalsdorf gestohlen

    Unbekannte Täter stahlen einen Radlader im Gesamtwert von zirka 25.000 Euro.

    Foto © Polizei

    Am Wochenende stahlen die Täter von einer Baustelle in Kalsdorf bei Graz einen versperrten Radlader. Dabei handelt es sich um die Marke KRAMER 318, mit Frontschaufel, gelb-schwarz lackiert, mit einem Gesamtwert von zirka 25.000 Euro. Das Fahrzeug dürfte vermutlich mit einem Universalschlüssel in Betrieb genommen werden sein. Die PI Kalsdorf bei Graz ersucht um Hinweise unter der Tel.Nr.: 059/133/6142.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Mittwoch, 23. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8401 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang