Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 16. September 2014 05:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Letztes Großprojekt Langer Streit um Sportanlage Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Frohnleiten und Umgebung Nächster Artikel Letztes Großprojekt Langer Streit um Sportanlage
    Zuletzt aktualisiert: 09.09.2011 um 07:22 UhrKommentare

    Pkw-Lenkerin übersah Radfahrer: Wirbelfraktur

    Schwer verletzt wurde am Donnerstag ein Radfahrer in Frohnleiten. Eine Pkw-Lenkerin übersah ihn beim Abbiegen. Der 38-Jährige wurde schwer verletzt.

    Foto © KLZ

    Am Donnerstag gegen 15.30 Uhr wollte eine 48-Jährige mit ihrem Pkw in Rothleiten von der Leutnant Günther Siedlung in die L 121, Fahrtrichtung Frohnleiten, einbiegen. Dabei übersah sie einen auf dem Radweg parallel neben der L 121 fahrenden, 38-jährigen Radfahrer, welcher Richtung Norden unterwegs war, und stieß diesen mit ihrem Pkw nieder.

    Bei dem Sturz erlitt der 38-Jährige eine Wirbelkörperfraktur und eine Rissquetschwunde am rechten Unterschenkel. Er wurde in das UKH Graz eingeliefert und stationär aufgenommen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 16. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Mittwoch, 17. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Donnerstag, 18. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8130 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!