Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 19:21 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Mit dem Herbst starten die Feste Erste Apfel-Aktionen tragen Früchte Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Graz Umgebung Nächster Artikel Mit dem Herbst starten die Feste Erste Apfel-Aktionen tragen Früchte
    Zuletzt aktualisiert: 05.08.2012 um 18:59 UhrKommentare

    Leben mit der Herausforderung

    Umstieg beim Logistiker Knapp. Firmenchef Wünscher wechselt in den Aufsichtsrat, der Vorstand wird ausgebaut.

    Gerald Hofer, Franz Mathi, Eduard Wünscher, Christian Grabner

    Foto © PrivatGerald Hofer, Franz Mathi, Eduard Wünscher, Christian Grabner

    Der Vergleich passt. Knapp, der Spezialist für Lagerlogistik und Automation - 98 Prozent Exportanteil und Weltmarktführer in wichtigen Segmenten -, stellt die Weichen. Täglich in den mit Technik aus dem Konzern ausgestatteten Unternehmen und jetzt im Management.

    Mit 1. Oktober wird der bisherige Vorstandsvorsitzende Eduard Wünscher, seit 26 Jahren bei Knapp, das damals noch ein mittelständisches Unternehmen war, und 25 Jahre davon in der Geschäftsführung bzw. im Vorstand, in den Aufsichtsrat wechseln. Das Gremium hat acht Mitglieder, die Firmengründer Herbert und Günter Knapp bilden das Präsidium.

    Der heutige Konzern beschäftigt 2100 Mitarbeiter in 18 Niederlassungen und 14 Repräsentanzen weltweit, die größeren Standorte liegen in Deutschland, Großbritannien, Schweden, den USA und Brasilien. Am Hauptsitz in Hart bei Graz arbeiten rund 1300 Beschäftigte.

    Als größten Erfolg bezeichnet es Wünscher, dass die "Vision, Knapp zum Inbegriff für Logistik zu machen", wahr wurde und dass trotz mancher wirtschaftlicher Schwierigkeiten in den Märkten im letzten Vierteljahrhundert stets Gewinne erzielt wurden. Und was wird Wünscher mit der nun stärker verfügbaren Zeit anfangen? Neuen Herausforderungen nachgehen. Es gibt private Projekte, "ich möchte noch viele andere Dinge im Leben tun", und Berater für Knapp bleiben.

    Herausfordernd wird auch die Zeit für das neue Management, das auf drei Personen ausgeweitet wird. Wünschers Partner im Vorstand, Gerald Hofer, wird Vorstandsvorsitzender mit Schwerpunkt Vertrieb und Projekte, Franz Mathi ist zuständig für Produktion und Entwicklung, Christian Grabner wird Finanzchef. Das Ziel ist weiteres Wachstum, zehn Prozent sind von Wünscher schon eingeplant. Im letzten Geschäftsjahr meldete Knapp einen Rekordumsatz von 327 Millionen Euro.

    Knapp hat alle wirtschaftlichen Hürden durch Beständigkeit im Vorstand genommen, 20 Jahre lang leitete das Duo Wünscher und Karl Freudelsperger den Aufstieg des Unternehmens, seit 2010 werkte das Team Wünscher und Hofer, der 1994 zu Knapp kam und einige führende Positionen bekleidete.

    HELLFRIED SEMLER

    Mehr Graz Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 95%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer


      KLEINE.tv

      Eingebrochen, satt gegessen und verhaftet

      Ein Einbrecher hat sich in der Hauptschule Gratkorn häuslich eingerichte...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der König und die Dame
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!