Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 01:07 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Logistiker Knapp bilanziert mit Plus Anrainer kämpfen um Park - und gegen ein Wohnprojekt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Graz Umgebung Nächster Artikel Logistiker Knapp bilanziert mit Plus Anrainer kämpfen um Park - und gegen ein Wohnprojekt
    Zuletzt aktualisiert: 02.08.2012 um 22:36 UhrKommentare

    Die Landesliga setzt auf Veränderung

    Die neue Landesliga-Saison wird am Freitag um 19 Uhr mit fünf Begegnungen angepfiffen. Sie steht im Zeichen einiger Comebacks und vieler neuer Gesichter auf der Trainerbank.

    Foto © GEPA

    Anpfiff! In der höchsten steirischen Fußball-Spielklasse rollt ab Freitag wieder der Ball. Viele neue Spieler und neue Teams sind mit dabei. Auch sonst hat sich viel getan. Hier die wichtigsten Veränderungen:

    ...Trainer: Mit Anger (Hubert Kulmer), Kindberg (Herwig Neukamp), Lafnitz (Christian Waldl), Weiz (Christian Ilzer) und den Gratkorn Amateuren (Paul Steiner) setzten fünf Landesligisten auf neue Betreuer. Ilzer und Waldl geben wie Gerhard Griesenauer (Zeltweg) und Hannes Thier (Heiligenkreuz) ihr Trainerdebüt in der Liga.

    ...Tradition: Mit Zeltweg (Meister Oberliga Nord) und Deutschlandsberg (Meister Oberliga Mitte-West) kehren zwei Traditionsvereine in die Landesliga zurück.

    ...Heiligenkreuz: Der Aufsteiger der Oberliga Süd-Ost schnuppert erstmals in der Vereinsgeschichte Landesliga-Luft.

    ... Platzverhältnisse: Erstmals seit 2009 tragen wieder zwei Vereine ihre Heimspiele auf Kunstrasen aus. Neben den Gratkorn Amateuren setzt auch Deutschlandsberg auf diesen nicht unwesentlichen Heimvorteil.

    ...Titelfavoriten: Anders als in den Vorjahren gibt es in dieser Saison keinen Topfavoriten auf den Titel. Weiz, Voitsberg, Lafnitz, Gleisdorf und Regionalliga-Absteiger Gleinstätten werden von den Experten als heißeste Eisen eingestuft.

    RAIMUND HEIGL, MICHAEL LORBER, GEORG MICHL

    Mehr Graz Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       

      KLEINE.tv

      Reus ist zurück

      Marco Reus ist zurück auf dem Rasen. Nach der Verletzungspause wird wied...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!