Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. September 2014 16:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    650 Hektar in Fernitz von Hagel zerstört Unfall bei Gratkorn: A 9 in Fahrtrichtung Süden gesperrt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Graz Umgebung Nächster Artikel 650 Hektar in Fernitz von Hagel zerstört Unfall bei Gratkorn: A 9 in Fahrtrichtung Süden gesperrt
    Zuletzt aktualisiert: 27.06.2012 um 15:54 UhrKommentare

    Deichkind & Co: Countdown für das Urban Art Forms

    Countdown für das Urban Art Forms am Schwarzlsee in Unterpremstätten: Ab 5. Juli gastieren rund 100 Acts in der Nähe von Graz. Headliner sind unter anderem Knife Party, Justice, Fritz und Paul Kalkbrenner, Skrillex, Moonbootica und Deichkind.

    Deichkind ziehen mittlerweile die Massen an

    Foto © APADeichkind ziehen mittlerweile die Massen an

    Graz etabliert sich zunehmend als österreichische Hochburg für Elektronische Musik. Neben dem Grazer Spring und dem Elevate Festival gastiert heuer erstmals das Urban Art Forms (UAF) Festival von 5. bis 7. Juli am Schwarzlsee in Unterpremstätten bei Graz. Dabei handelt es sich das größtes heimische Festival für elektronische Musik, das bis 2010 in Wiesen und letztes Jahr in Wiener Neustadt gastierte. Man habe rund 100 Acts auf fünf Bühnen an drei Tagen und erwarte rund ein Drittel mehr Besucher als im Vorjahr, so der UAF-Veranstalter Christian Lakatos im Gespräch mit der Austria Presse Agentur. Die Headliner sind Knife Party, Justice, Fritz und Paul Kalkbrenner, Skrillex, Moonbootica und Deichkind.

    Gesamtkonzept als Publikumsmagnet

    Die Besucherzahlen zeigten laut Veranstalter, dass elektronische Musik durchaus mehrheitsfähig sei. Eine Ursache ortet Lakatos darin, dass erfolgreiche Acts auch die neuen technischen Errungenschaften für sich zu nützen: "Bands wie Deichkind waren vor einigen Jahren noch eher ein Geheimtipp und füllen heute Hallen, es geht hier schon eher um eine elektronische Theaterinszenierung mit massivem technischen Aufwand. Hier gewinnt das Gesamtkonzept."

    Das UAF-Festival ist vom Konzept her breit aufgestellt. In Sachen Techno werden die Österreicher Ken Hayakawa und Ogris Debris für Stimmung sorgen, für Drum'n'Bass stehen Body&Soul, viele Stile vermischen sich, und doch drängt sich Dupstep immer mehr in den Vordergrund. "Das wurde von uns aber nicht geplant, sondern basiert auf dem Fakt, dass sehr viele Drum'n'Bass Künstler zum Dubstep umgeschwenkt haben und hier zum Glück sehr erfolgreich sind", erklärte Lakatos. Acts wie Nero, Chase&Status und Skrillex seien hier zu nennen.

    Visuals werden zum Markenzeichen

    Aber das UAF-Festival ist nicht nur ein Festival für elektronische Musik, auch die Visuals wurden laut Veranstalter zum Markenzeichen: "Die Visuals erlebten in den vergangenen Jahren eine rasante Weiterentwicklung und sind mittlerweile interaktive Installationen, die in Richtung Raumgestaltung und visuelles Gesamtkonzept gehen." 4youreye, Fritz Fitzke, Lichterloh, Bildwerk, Optical Engineers sind nur einige Formationen, die für neue optische Erfahrungen sorgen sollen.


    Mehr Graz Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Bezirkswetter

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig


      KLEINE.tv

      25 cm Hagelschicht in Fernitz

      Ein kurzes, intensives Gewitter hat Fernitz mit bis zu 25 cm Hagel bedec...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!