Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 05:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Mehrere Tausend Euro Schaden nach Einbrüchen Richard Schlögl singt noch für ein Taschengeld Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Graz Umgebung Nächster Artikel Mehrere Tausend Euro Schaden nach Einbrüchen Richard Schlögl singt noch für ein Taschengeld
    Zuletzt aktualisiert: 13.04.2012 um 21:59 UhrKommentare

    Kalsdorf souverän, Weiz patzte

    Voitsberg meldete sich mit einem 5:1-Sieg zurück in den Titelkampf.

    Foto © GEPA

    Kalsdorf - Großklein 3:1. Der Tabellenführer gab sich keine Blöße und machte bereits in der ersten Hälfte alles klar - da stand es nach 31 Minuten nämlich bereits 3:0 für die Gastgeber. Die schalteten in Hälfte zwei einen Gang zurück und so gelang Großklein noch eine Ergebniskosmetik.

    Kindberg - Weiz 2:1. Ein herber Rückschlag für die Weizer hinsichtlich Titelkampf. Mit 1:2 ging es in die Pause, in der zweiten Hälfte drückten die Gäste mächtig aufs Gas - vergeblich.

    Voitsberg - Mürzhofen 5:1. Nach einem holprigen Start (Rieger musste verletzt raus, Potham traf zum 1:0 für die Gäste) konnte Voitsberg die Partie drehen - vor allem dank Michael Grischenig, der gleich drei Mal traf.

    Anger - Frohnleiten 1:1. Die Gäste wähnten sich bereits als Sieger, ehe Rene Kainer seinen Auftritt hatte. Der Youngster im Team von Anger traf in der 90. Minute noch zum gerechten Ausgleich.

    Irdning - Wildon 2:1. Ein kräftiges Lebenszeichen der Irdninger, die erst ihren vierten Saisonerfolg verzeichneten. Verantwortlich dafür war die junge Garde der Obersteirer: Zuerst traf der erst 18-jährige Petutschnig zum 1:0, dann erhöhte der nur um ein Jahr ältere Lemmerer zum letztlich verdienten Erfolg.

    Gleisdorf - Pachern 3:2. Die Höhepunkte des Spiels lieferte Pachern. So zimmerte Sobl einen Freistoß zum kurzfristigen 1:0 ins Kreuzeck. Und Darkos 2:3 durch einen tollen Volleyschuss vom 16er weg war ebenso sensationell. Genützt hat es nichts - Gleisdorf gewann am Ende verdient.


    Mehr Graz Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Nachwuchssportlerwahl 2014

      Nachwuchssportlerwahl 2014

      Die Kleine Zeitung sucht die beliebtesten Nachwuchssportler der Steiermark. 30 junge Athleten aus 22 Sportarten stehen zur Auswahl. Stimmen Sie ab!

      Sport im Bild

      Anfield Road: Liverpool baut um 

      Anfield Road: Liverpool baut um

       


      KLEINE.tv

      Ecclestone vor Gericht

      Der Prozess gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wegen Korruptionsverda...Noch nicht bewertet

       

      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!



      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang