Fotoserie Historische Gemeinderatssitzung in Peggau

Wie vor der Wahl vereinbart: Bürgermeister Helmut Michael Salomon legt sein Amt zurück, Hannes Tieber übernimmt. Damit kehrt eine alte Dynastie zurück an die Spitze der Gemeinde. Zur Amtsübergabe kamen 200 Bürger und zahlreiche Ehrengäste.

Mittwochabend fanden sich 200 Gäste im Festsaal Hochhuber im Gemeindeamt Peggaus ein.

Siegfried Ullrich

Ferdinand Dobida (Vizebürgermeister) und Helmut Michael Salomon (Bürgermeister) übergaben ihre Ämter an Hannes Tieber und Franz Mandl. Diese Übergabe war vor der Wahl 2015 vereinbart worden.

Siegfried Ullrich

Salomon und Tieber - beide Familien verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft.

Siegfried Ullrich

Auch die Vizes übergaben in aller Freundschaft. Alle vier sind für die Heimatliste Peggau tätig.

Siegfried Ullrich

Unter den Ehrengästen befanden sich etwa auch Michael Viertler (Bürgermeister von Deutschfeistritz, 1. Reihe links) und Landesarchiv-Direktor Gernot Peter Obersteiner.

Siegfried Ullrich

Die Festgäste lauschten mitunter gerührt den Abschieds- und Antrittsreden.

Siegfried Ullrich

Die Gemeinderatssitzung hatte an diesem Abend nur diesen einen Sitzungspunkt.

Siegfried Ullrich

So sehr im Blitzlichtgewitter stand Salomon selten während seiner 9-jährigen Amtszeit als Bürgermeister. Insgesat arbeitete der Gastwirt 27 Jahre in der Gemeinde.

Siegfried Ullrich

Helmut Krenn von der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung mit dem neuen Peggauer Bürgermeister Hannes Tieber.

Siegfried Ullrich

Salomon wählte seinen Nachfolger auch selbst. Die Wahl des Gemeinderats fiel schließlich einstimmig aus.

Siegfried Ullrich

Hannes Tieber freute sich: "Peggau hat nach Jahrzehnten endlich wieder einen Altbürgermeister" und sprach damit auf den Umstand an, dass sowohl sein Vater Franz als auch Salomons Vorgänger Werner Rois noch im Amt verstorben waren.

Siegfried Ullrich

Fotosession mit

Siegfried Ullrich

Musikalischer Höhepunkt: Die Steirische Landeshymne

Siegfried Ullrich

Auch ÖVP-Bezirksparteiobmann Bundesrat Ernst Gödl gratulierte Tieber.

Siegfried Ullrich

Hannes Tieber mit seiner Mutter Grete.

Siegfried Ullrich

Familienfoto: Franz, Grete und Hannes Tieber.

Siegfried Ullrich

Musik gabs natürlich auch...

Siegfried Ullrich
1/17
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.