Kainbach bei Graz Familienzeltfest der Barmherzigen Brüder

7000 Gäste waren beim 32. integrativen Familien-Zeltfest der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder.

Am 9. und 10. September fand in Kainbach bei Graz das 32. integrative Familien-Zeltfest der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder-Steiermark statt.

Barmherzige Brüder

7000 Gäste waren an den beiden Tagen dabei.

Barmherzige Brüder

Eines der Ziele des integrativen Familien-Zeltfestes der Barmherzigen Brüder ist es, Menschen mit und ohne Behinderung eine unbeschwerte Begegnung zu ermöglichen.

Barmherzige Brüder

Viele Künstler stellten sich wieder in den Dienst der guten Sache: Die Jungen Paldauer, Oliver Haidt, Neujohrgeiger, Steirer Musi, Voll Guat, Zweistein – eine integrative Band aus Gremsdorf/Bayern - und die Funksoulbrothers.

Barmherzige Brüder

Neben Auftritten des Zirkus Kunterbunt warteten auf die kleinen Gäste der große Spielpark mit Dampfeisenbahn, Kettenfliegerkarussell, Gokarts, Hupfburgen und vieles mehr.

Barmherzige Brüder

Der Pampuri-Club übergab im Rahmen des Festes eine Spende von 11.000 Euro an Gesamtleiter Dir. Ivan Jukić.

Barmherzige Brüder

Der Reinerlös des Kainbacher Familien-Zeltfestes kommt zur Gänze den Bewohnerinnen und Bewohnern der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark zugute.

Barmherzige Brüder

Weitere Bilder!

Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
Barmherzige Brüder
1/19
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.