Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. August 2014 09:57 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Einbrecherduo geschnappt Wo der Geometer das Weite sucht Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Einbrecherduo geschnappt Wo der Geometer das Weite sucht
    Zuletzt aktualisiert: 05.03.2013 um 23:20 UhrKommentare

    Heute tagt die Sturm-Führungsriege

    Alltags-Normalität - zumindest nach außen hin - herrscht beim SK Sturm vor dem heutigen Gipfeltreffen der Führungsetage. Wie es bei den Schwarz-Weißen weiter gehen wird, soll morgen bekannt gegeben werden.

    Sturm-Aufsichtsratvorsitzender Friedrich Santner (Mitte) und Co. werden heute eine Entscheidung treffen

    Foto © GEPASturm-Aufsichtsratvorsitzender Friedrich Santner (Mitte) und Co. werden heute eine Entscheidung treffen

    Vor dem heutigen Krisengipfel, bei dem Sturms Generalmanager Gerhard Goldbrich dem Präsidium und Aufsichtsrat über die "Lage der schwarz-weißen Nation" berichtet, herrschte im Lager des Traditionsklubs Alltags-Normalität - zumindest nach außen hin. Zwei Trainingseinheiten standen am Dienstag auf dem Programm. Am Vormittag bat der umstrittene Trainer Peter Hyballa zur Aerobic-Einheit, am Nachmittag trainierten Christian Gratzei, Manuel Weber und Kollegen in Messendorf. Und auch am Mittwoch stehen zwei Trainingseinheiten auf dem "Stundenplan".

    Ob Peter Hyballa am Donnerstag um 10 Uhr auch noch auf dem Trainingsplatz steht, wird allerdings erst der heutige Abend weisen. Ab 20.30 Uhr rauchen bei Sturms Führungsetage die Köpfe. Das Ergebnis der nächtlichen Beratungen will man am Donnerstag der Öffentlichkeit präsentieren.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Beachvolleyball: Fans trotzen dem Wetter 

      Beachvolleyball: Fans trotzen dem Wetter

       

      KLEINE.tv

      Party-Wochenende startet in der Fabrik

      Das Party-Wochenende vom Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt ist ge...Bewertet mit 1 Stern

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!