Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 19. September 2014 05:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Abschlachten lasse ich Peter sicher nicht" Messe Graz: Jetzt kommen die Dinosaurier Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel "Abschlachten lasse ich Peter sicher nicht" Messe Graz: Jetzt kommen die Dinosaurier
    Zuletzt aktualisiert: 06.01.2013 um 20:35 UhrKommentare

    Alles rund ums Wasser

    Die Steirer investieren immer mehr Geld ins Badezimmer. Der einstmals einfache Raum wird zur Wellness-Oase.

    Foto © XtravaganT/Fotolia.com

    Für viele Österreicher ist das Auto noch oft mehr als ein Mittel, um von A nach B oder auch weiter zu fahren. Es ist auch Statussymbol, aber nicht mehr die heilige Kuh. Denn die Österreicher haben ihre Ausgaben neu geordnet - Wohnen und Einrichten (dazu gehört auch Sanieren, Ausbauen, Umbauen), Urlaub und Reisen und das Auto ziehen das meiste Geld vom Haushaltsbudget ab.

    Rund 36.000 Euro stehen einem österreichischen Haushalt pro Jahr zur Verfügung, errechnete RegioData. Mehr als die Hälfte, rund 55 Prozent, gehen für Fixkosten auf. Vom Rest wurde im Vorjahr für Urlaube um zehn Prozent mehr ausgegeben, pro Haushalt rund 1200 Euro, hat Regioplan erhoben.

    Unterm Strich steigen auch die Ausgaben für Unterhaltung, Kultur und Verkehr (steigende Kosten), viel Spielraum zur freien Verfügung bleibt nicht mehr. Aber bei der Sanierung von Wohnraum steht der Wunsch nach einem neuen Bad weit oben, berichtet etwa Rudolf Schwarz, Ausschussmitglied des Baustoffhandels in der Wirtschaftskammer.

    Die Kosten lassen sich schwer einschätzen, erklären Matthias und Michael Birkner, die Geschäftsführer von Tenne. Als Untergrenze werden etwa 3000 Euro genannt, da ist die komplette Ausstattung von den Fliesen über Badewanne, Duschkabine bis zu den Armaturen eingerechnet. Was noch dazukommt, sind die Kosten für Montage, Lieferung, Installationsarbeiten - sodass insgesamt 6000 bis 7000 Euro zu kalkulieren sind, wobei Tenne auch die Professionisten vermittelt, selbst aber nicht Hand anlegt.

    Der Baustoffhandel meldet für 2012 Zuwachsraten im Umsatz bis zu einem Viertel. Tenne hat in die Filiale Graz kräftig investiert, öffnet das Fenster in die Zukunft. Wobei der Großteil der Produkte von Designern aus Italien stammt. Die Verbindungen zu Italien haben im Haus Tradition, Vater Matthias Birkner baute das Unternehmen seit den 1970er-Jahren von einer Handelsvertretung für Fliesen auf nunmehr fünf Filialen und 70 Mitarbeiter aus.

    HELLFRIED SEMLER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Theaterfest im Next Liberty 

      Theaterfest im Next Liberty

       


      Bezirkswetter

      • Freitag, 19. September 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 20. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 21. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      KLEINE.tv

      Peter Turrini: ganz er...

      Anlässlich seines siebzigsten Geburtstag weilte Peter Turrini in Graz. G...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Alles blickt am Freitag auf Joe
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!