Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 17:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Neue Landespolizeidirektion Steiermark fertig gebaut Was braucht eine Hymne? Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Neue Landespolizeidirektion Steiermark fertig gebaut Was braucht eine Hymne?
    Zuletzt aktualisiert: 10.11.2012 um 21:05 UhrKommentare

    Scherübl holt EM-Ticket

    Dritter über 1500 m Kraul in 15:01,64 Minuten.

    Foto © GEPA

    Damit stand er als Dritter auch auf dem Siegerstockerl: Christian Scherübl schlug beim Ströck-Austrian-Qualifying in Wr. Neustadt über die 1500 Meter Kraul in 15:01,61 Minuten an. Damit blieb der Atus-Graz-Athlet deutlich unter dem Limit (15:04,01) für die Kurzbahn-EM vom 22. bis 25. November in Chartres/Frankreich. Auch David Brandl (OÖ/15:01,65) blieb als Vierter noch unter der geforderten Norm.

    Bei den Damen dürfen sich Fabienne Nadarajah (1./50 m Delfin/26,75), Lisa Zaiser (1./200 m Lagen/2:13,04) und die erst 15-jährige Oberösterreicherin Lena Kreundl (2./100 m Kraul/55,24) über das EM-Ticket freuen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       

      KLEINE.tv

      Reus ist zurück

      Marco Reus ist zurück auf dem Rasen. Nach der Verletzungspause wird wied...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!