Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 02:04 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Martina Schröck antwortet Flachgau war für Grazer ein gutes Pflaster Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Martina Schröck antwortet Flachgau war für Grazer ein gutes Pflaster
    Zuletzt aktualisiert: 06.09.2012 um 06:00 UhrKommentare

    Schulneubau fällt aus dem Rahmen

    Erst vor wenigen Tagen freute man sich im Land, dass der positive Baubescheid für den Ausbau des Berufsschulzentrums in Graz-St.-Peter da ist. Das spektakuläres Projekt hat laut Rechnungshof "unwirtschaftlich hohe Kosten".

    Spektakulär ist der Entwurf des Berufsschulneubaus in Graz- St. Peter. Aber teuer, warnen Prüfer

    Foto © LIG/WALLRAFF Spektakulär ist der Entwurf des Berufsschulneubaus in Graz- St. Peter. Aber teuer, warnen Prüfer

    GRAZ. Erst vor wenigen Tagen freute man sich im Land, dass der positive Baubescheid für den Ausbau des Berufsschulzentrums in Graz-St.-Peter da ist. Knapp 24,8 Millionen Euro sollen Neubau des Zentralen Werkstättengebäudes & Co. kosten. Der spektakuläre Entwurf sieht bis zu sieben Geschoße, Labors sowie begrünte, begehbare Dächer vor - und ab 2014 modernste Bedingungen für die Landesberufsschüler. In diese Euphorie nicht einstimmen will hingegen der Landesrechnungshof: In seinem vertraulichen Projektbericht warnen die Prüfer von Johannes Andrieu vor "unwirtschaftlich hohen Kosten".

    So lassen die Bodenverhältnisse am Berufsschulgelände "große Setzungen" befürchten. Ein Problem sind außerdem die zu erwartenden hohen Raumtemperaturen: An einem schönen Tag könnten sie gut 30 Grad Celsius, im Hochsommer bis zu 40 Grad ausmachen. Entsprechend teuer ist der Sonnenschutz. Überhaupt sind zusätzliche Maßnahmen von rund 770.000 Euro in den Gesamtkosten nicht enthalten, aber wie im Fall der Isolierverglasung notwendig.

    Eine Herausforderung stellt zudem das zweigeschoßige, begehbare Werkstättendach dar.

    Unterm Strich hat das Projekt "äußerst hohe Errichtungskosten". Vergleichbare Berufsschul-Bauvorhaben sind um vier Millionen Euro günstiger. Obwohl der aktuelle Entwurf im Vergleich zu 2009 weniger Bruttogeschoßfläche hat, sind Gesamtkosten dadurch nicht kleiner. "Das Gegenteil ist der Fall", so die Prüfer.

    Ergo rät der Rechnungshof, die Kostenberechnung auf günstigere Angebote hin zu überarbeiten. Auch bei der Einrichtung wird Sparpotenzial geortet.

    THOMAS ROSSACHER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Spielberg in Graz

      Hassler

      Für einen Tag wurde die Grazer Innenstadt zum Mekka der Motorsportfreunde. Spielberg lockte 50.000 Fans zum Schloßberg.



      Fotos aus dem Bezirk

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz 

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 95%
        Regen
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      KLEINE.tv

      Kartnig-Urteil: "Kirche im Dorf lassen!"

      Strafrechtsexperte Gerald Ruhri analysiert das OGH-Urteil im Prozess geg...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Ein Gefühl für Sprachen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang