Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 17:14 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Früherer Ärztekammer-Präsident Piaty gestorben Nach Dauerpräsenz im TV: Angelini wird Arzt in Voitsberg Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Früherer Ärztekammer-Präsident Piaty gestorben Nach Dauerpräsenz im TV: Angelini wird Arzt in Voitsberg
    Zuletzt aktualisiert: 01.09.2012 um 15:42 Uhr

    Mordversuch: 19-Jähriger versuchte Vater zu töten

    Niedergeschlagen und dann brutal attackiert. Nachbarn holten die Polizei, doch selbst als diese vor der Tür stand, ließ der Mann nicht vom Vater ab. Der Jugendliche wurde wegen versuchten Mordes in die Justizanstalt Graz Jakomini gebracht.

    Foto © Scheriau/Sujetbild

    Erst nach der Androhung eines Waffengebrauchs ließ der Mann von seinem Vater ab", berichtet Karl Gosch vom Grazer Stadtpolizeikommando (Kriminalreferat Gewaltdelikte). Denn selbst als bereits die Polizei vor der Tür stand und durch ein Fenster die Szenen beobachtete - "die Beamten konnten nicht gleich rein, es war eine massive Eingangstür und ein Stahlgitter vor dem Fenster", so Gosch - ließ der 19-jährige Slowene nicht von seinem Vater ab.

    Zu dem dramatischen Vorfall war es Freitagnacht gegen 21.30 Uhr in einer Wohnung in der Grazer Innenstadt gekommen. Der junge Slowene, obwohl selbst in Graz wohnhaft, war zwei Tage zuvor zu seinem 80-jährigen Vater gekommen und hatte diesen um Unterkunft gebeten. Was dieser auch gewährte, allerdings nur für einen Tag.

    Freitagabend war der Sohn aber noch immer in der Wohnung des allein lebenden Mannes. Und er dürfte von diesem dabei erwischt worden sein, als er Unterlagen durchsuchte. Daraufhin dürfte es zum Streit gekommen sein. Der 19-Jährige soll seinen betagten Vater zu Boden gestoßen, geschlagen, getreten und gewürgt haben. Schließlich schlug er ihm noch mit einem Handstaubsauger auf den Kopf.

    "Der 80-Jährige leistete heftige Gegenwehr, er konnte den Sohn immer wieder wegstoßen", berichtet der Ermittler. Nachbarn hörten die verzweifelten Hilfeschreie des verletzten 80-Jährigen, sie alarmierten die Polizei. Der 19-Jährige konnte schließlich unter Androhung eines Waffengebrauchs zur Aufgabe gebracht werden. Er wurde wegen Verdacht des Mordversuchs in U-Haft genommen. Warum er derart ausgerastet ist, ist noch ungeklärt. Untersuchungen sollen zeigen, ob vielleicht eine psychische Erkrankung oder Drogen bei der Tat im Spiel waren.

    DANIELE MARCHER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      DSDS-Tour machte Halt in Graz 

      DSDS-Tour machte Halt in Graz

       

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 18°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter


      KLEINE.tv

      Flugzeugabstürze: Angst vorm Fliegen?

      Da es in letzter Zeit zu mehreren Flugzeugabstürzen gekommen ist, haben ...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Auf dem Pferd zu Hause
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!