Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 19. April 2014 16:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Am Ostersamstag springt der Funken über Ordnungswache deckte illegale Prostitution auf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Am Ostersamstag springt der Funken über Ordnungswache deckte illegale Prostitution auf
    Zuletzt aktualisiert: 03.05.2012 um 12:05 UhrKommentare

    Drogen auf Partys verkauft: Dealer-Trio ausgeforscht

    Die Steirer werden verdächtigt, etwa ein Jahr lang Drogen an Gäste von zum Teil illegalen Musikveranstaltungen verkauft zu haben. Sie haben so rund 30.000 Euro eingenommen.

    Amphetamine, Methamphetamine und Cannabis wurde verkauft (Sujetfoto)

    Foto © APAAmphetamine, Methamphetamine und Cannabis wurde verkauft (Sujetfoto)

    Burgenländische Ermittler haben drei mutmaßliche Drogendealer aus der Steiermark ausgeforscht. Der 25-jährige "Hauptdealer" befindet sich bereits in der Justizanstalt Graz-Karlau und sitzt dort eine Haftstrafe ab. Für seinen 22-jährigen Kollegen klickten vor kurzem die Handschellen, ein 20-jähriger Subdealer wurde angezeigt. Die Männer werden verdächtigt, etwa ein Jahr lang Drogen an Gäste von zum Teil illegalen Musikveranstaltungen verkauft zu haben, so ein Suchtgiftermittler am Donnerstag.

    Hausdurchsuchung

    Amphetamine, Methamphetamine und Cannabis sollen von Februar 2011 bis März 2012 unter das Partyvolk im Südburgenland und in der Oststeiermark gebracht worden sein. Der nachgewiesene Erlös aus den Verkäufen beträgt laut Sicherheitsdirektion Burgenland etwa 30.000 Euro. "Wir können aber davon ausgehen, dass es vermutlich wesentlich mehr sein wird. Bei einer Hausdurchsuchung wurden rund 17.000 Euro in bar festgestellt. Das spricht eine deutliche Sprache", sagte der Ermittler. Der 22-Jährige zeigte sich im Hinblick auf das Geld geständig und gab zu, dass ein Großteil aus Erlösen seiner Suchtgiftgeschäfte stammt.

    Dem Steirer konnte die Polizei außerdem auch die Beteiligung an einem ungeklärten Einbruch in ein Geschäftslokal im Bezirk Hartberg aus dem Jahr 2005 nachweisen. Der 22-Jährige wurde in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Spielberg in Graz

      Hassler

      Für einen Tag wurde die Grazer Innenstadt zum Mekka der Motorsportfreunde. Spielberg lockte 50.000 Fans zum Schloßberg.



      Fotos aus dem Bezirk

      Die attraktivsten Ausflugsziele 2013 

      Die attraktivsten Ausflugsziele 2013

       

      Bezirkswetter

      • Samstag, 19. April 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Sonntag, 20. April 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 45%
        Bedeckt
      • Montag, 21. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      KLEINE.tv

      Osterjause einmal anders

      Zu einer traditionellen Osterjause gehören Osterbrot, Eier und Fleisch. ...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Einmal die Perspektive tauschen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang