Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 17. September 2014 17:36 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    ams investiert 25 Mio. Euro in Bau neuer Chips 18-Jährige schoss auf Bruder: Einweisung in Anstalt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel ams investiert 25 Mio. Euro in Bau neuer Chips 18-Jährige schoss auf Bruder: Einweisung in Anstalt
    Zuletzt aktualisiert: 03.05.2012 um 09:34 UhrKommentare

    Notgedrungen ein Jubiläum

    10 Jahre "VinziTel": Die Notschlafstelle feiert am Freitag Jubiläum. Mit einem Tag der offenen Tür – und dem Wunsch nach einem zweiten Standort.

    Foto © mar costa

    Am Anfang gab es ein Lächeln – meist spöttisch gemeint. Bei der Gründung der Grazer Notschlafstelle im Jahr 2002 wurde die Idee "bestenfalls belächelt", so die Initiatoren der Vinzenzgemeinschaft Eggenberg. Zehn Jahre danach sei in der Regel eine fast hundertprozentige Auslastung des ?VinziTel“ gegeben. Sowie der Bedarf nach einem zweiten Standort.

    Und wenn eine Notschlafstelle schon notwendig ist, soll sie auch gefeiert werden – die Tatsache, dass man helfen kann. Also steigt morgen, Freitag, in der Lilienthalgasse 20a ein Tag der offenen Tür. Von 10 bis 18 Uhr gibt es unter anderem einen Festakt, Livemusik und Hausführungen.

    "Die Notschlafstelle mit Hotelcharakter ist rund um die Uhr geöffnet und nimmt im Gegensatz zu anderen auch Paare auf", weiß Nora Musenbichler, Koordinatorin der VinziWerke. 13 Zimmer, meist Doppelzimmer, stehen vorübergehend für Wohnungslose parat. Hier sollen sie zur Ruhe und letztlich auch auf eigene Beine kommen, etwa dank der Schuldenberatung.

    Preis pro Nacht

    Dafür ist bloß ein Euro pro Nacht fällig. Daher lebe das von Pfarrer Wolfgang Pucher gegründete VinziTel von freiwilligen Spenden. "Außerdem sind hauptsächlich ehrenamtliche Helfer tätig. Und Stadt wie Land beteiligen sich anteilsmäßig an den Kosten für zwei fixe Mitarbeiter."

    Auf die morgige Geburtstagsfeier machen ja seit Längerem Plakate aufmerksam. Darauf sind Bewohner wie Mitarbeiter von VinziTel zu sehen – wobei bewusst verschwiegen wird, wer davon "bloß" ein willkommener Gast ist. Rund um die Uhr . . .

    MICHAEL SARIA

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Theaterfest im Next Liberty 

      Theaterfest im Next Liberty

       


      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 17. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 35%
        Wolkig Nebel
      • Donnerstag, 18. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Freitag, 19. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig

      KLEINE.tv

      Umfrage: Eltern sagen "Ja" zu Verbot

      Die Stadt Graz plant ein Rauch- und Alkoholverbot auf Grazer Spielplätze...Bewertet mit 3 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Alfred David Kraxner zielt immer auf Gold ab
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!