Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 11:11 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Motorraddieb in Graz ausgeforscht Wo in Graz Gefahren lauern . . . Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Motorraddieb in Graz ausgeforscht Wo in Graz Gefahren lauern . . .
    Zuletzt aktualisiert: 01.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

    Sprachlicher Soundtrack des Lebens

    Lektüre für alle Lebens-lagen und Launen: die "manuskripte", Heft 195.

    manuskripte. Heft 195. 10 Euro. Erhältlich im guten Buchhandel

    Foto © Privatmanuskripte. Heft 195. 10 Euro. Erhältlich im guten Buchhandel

    GRAZ. Kürzlich kam per Zufall dieser Satz des Weges: "Was er las, verstand er meistens auch; und wenn er aus manchem den Sinn nicht herausfand, welchen der Autor hineingelegt hatte, so fand er einen anderen Sinn heraus oder legte ihn hinein, der ganz allein gehörte, und mit welchem der Autor sehr oft zu frieden sein konnte". Besser lässt sich die immer wieder faszinierende Lektüre der "manuskripte" kaum beschreiben. Es sind wunderbare Leseabenteuer auf fremd vertrautem Terrain, das sprachlich stets ins Offene, Neue, Unerwartete und Vielschichtige führt. Es ist, um eine Feststellung von Andrea Grill abzuwandeln, der sprachliche Soundtrack des Lebens in allen nur erdenklichen Phrasierungen, mit allen nur möglichen Schattierungen.

    Die Vielzahl an großartigen Dichterbegegnungen beginnt mit Gernot Wolfgruber, der einen Auszug aus einem neuen Roman präsentiert, sie setzt sich fort bei Dieter Sperl und dessen mosaikhafter Prosa und sie endet bei einer persönlichen Lieblingsautorin, Olga Martynova, noch lange nicht. Für all die exzellenten Autorinnen und Autoren, die in diesem Heft versammelt sind, sei es Wolfram Malte Fuentes mit seinen Gedichten oder Marika Ivanovi mit ihrem berührenden "Erinnerungswahn", gilt eine klare Devise: Sie wollen es uns, den Lesern nicht leichter machen, als es uns die Welt macht. Umso leichter fällt es, eine dringende Lese-Empfehlung auszusprechen.

    WERNER KRAUSE

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Alles-was-schwimmt-Regatta  in Weinzödl 

      Alles-was-schwimmt-Regatta in Weinzödl

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 28. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig
      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig


      KLEINE.tv

      Analyse: Mitterlehner und der Finanzminister

      Was kann Mitterlehner bei der Suche nach dem neuen Finanzminister falsch...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      "Das Leben war bisher ganz gut"
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!