Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 27. August 2014 15:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Die Herzl“ abermals insolvent Neue Räumlichkeiten für aktive Senioren Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel "Die Herzl“ abermals insolvent Neue Räumlichkeiten für aktive Senioren
    Zuletzt aktualisiert: 04.03.2012 um 12:00 UhrKommentare

    Schützenhöfer feiert 60er: 500 Gratulanten

    Zu einer Mischung aus Fröhlichkeit und Tiefgang wurde das offizielle Fest der ÖVP zum 60. Geburtstag Hermann Schützenhöfers. Mitten unter rund 500 "Schwarzen" wurde dabei erneut die tiefe Verbundenheit des zweiten Mannes im Lande mit dem ersten, SPÖ-Chef Franz Voves, bekräftigt.

    1 / 33 

    Der Landeshauptmann zeigte sich "unglaublich glücklich" über Schützenhöfers "enorme Größe", den steirischen Reformkurs mitzutragen, und bekannte bei einer neuerlichen Umarmung, er habe "einen Freund gefunden". Schützenhöfer bekam manchmal glänzende Augen, betonte aber energisch den Kurs, "der dem Land nützt".

    Der Auftritt der beiden weiß-grünen Gestalter wurde aufmerksam von zwei der wichtigsten österreichischen Politiker verfolgt. Während Vizekanzler Michael Spindelegger bei aller Zuneigung eher einen Pflichttermin zu absolvieren schien, verfolgte Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll die steirische Reformpartnerschaft mit Wohlwollen.

    Immerhin war mit Voves eine Reihe von SPÖ-Granden erschienen und schien sich unter so vielen Schwarzen sichtlich wohlzufühlen. Da mag auch eine Rolle gespielt haben, dass das Fest in den Kammersälen der rot dominierten Arbeiterkammer stattfand.

    "Zum Hermann kann man kommen"

    Die Anwesenheit und das Wohlwollen Prölls war Schützenhöfer wichtig, doch konzentrierte er sich in seinen Dankesworten auf das im Leben wirklich Wichtige. Dazu gehört, wie der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl sagte, die große menschliche Wärme. "Zum Hermann kann man kommen", wenn einen der Schuh drückt, so Nagl.

    Gemeinsam mit dem ÖVP-Klubobmann im Landtag, Christopher Drexler, wünschte eine große Schar alles Gute zum jetzt kommenden "fruchtbarsten Jahrzehnt". Darunter Bischof Egon Kapellari, ÖVP-Ikone Waltraud Klasnic, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel oder Industriellenchef Veit Sorger. Die Regie wollte es, dass der Holzindustrielle Franz Mayr-Melnhof an einem hinten platzierten Tisch von Schützenhöfer-Mitarbeitern umgeben war. Denn dieser hatte bekannt: "Ich mag die alle so gern."

    JOHANNES KÜBECK

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Alles-was-schwimmt-Regatta  in Weinzödl 

      Alles-was-schwimmt-Regatta in Weinzödl

       

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 27. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Donnerstag, 28. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig


      KLEINE.tv

      Schützenhöfer: "Er hat Partei Dienst erwiesen"

      Hermann Schützenhöfer äußert sich im Kleine Zeitung-Interview nicht über...Bewertet mit 4 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der Traum vom Laufsteg
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      DB_DataObject Error: Connect failed, turn on debugging to 5 see why
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!