Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 21:58 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    So gelingt die Punktlandung beim Air Race Feuerwehrfreundliche Betriebe geehrt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel So gelingt die Punktlandung beim Air Race Feuerwehrfreundliche Betriebe geehrt
    Zuletzt aktualisiert: 29.12.2011 um 23:03 UhrKommentare

    Das war 2011: Ankunft, Abflug, Aufstieg

    Ein SPÖ-Chef kommt und geht, die Schulden steigen, Schwarz-Grün geht ins Finale.

    FPÖ-Chef Mario Eustacchio zeigt auf - nicht inhaltlich, aber in Sachen Kaffeehaus kultur

    Foto © EDER FPÖ-Chef Mario Eustacchio zeigt auf - nicht inhaltlich, aber in Sachen Kaffeehaus kultur

    Es gibt gewisse Konstanten im Leben: Dass die SPÖ ihre Chefs wechselt wie andere ihre Hinterbänkler, ist so eine. Im nun zu Ende gehenden Jahr durften sich drei Persönlichkeiten Parteivorsitzende der Grazer SPÖ nennen: Bettina Vollath, Edmund Müller, Martina Schröck. Müller kam, sah, wollte 2013 Bürgermeister werden - und wurde von seinen Parteifreunden wieder gegangen.

    In lichte Höhen, dort, wo die SPÖ nun unter Schröck wieder hin will, sind die Schulden der Stadt Graz gestiegen: 1,15 Milliarden Euro sind es aktuell, macht aber nix, sagt Schwarz-Grün. Schuldenbremse? Nix da! Neuverschuldung heißt das Zauberwort.

    Wenn sich die eigenen Mandatare nicht gerade während der Gemeinderatssitzung öffentlich beschimpfen, versucht sich die FPÖ unter Mario Eustacchio in der Kunst der leisen Töne. Und es wirkt: Inhaltlich mit leichtem Gepäck steigt man in den Umfragen langsam, aber sicher nach oben.

    Das kommt der ÖVP zupass. 2012 gibt es noch einmal Schwarz-Grün, danach lässt sich Parteichef Siegfried Nagl alle Optionen offen - mögen sich die anderen Parteien streiten, wer unter ihm den Vize machen darf.

    GERALD WINTER

    Kommentar

    HELMUT BASTAussichten von HELMUT BAST

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Das beliebteste Studentenlokal

      fotolia

      Jetzt mitwählen: Wir suchen das beliebteste Studentenlokal von Graz. Mitmachen und gewinnen.

       

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region



      Fotos aus dem Bezirk

      Circus Roncalli in Graz angekommen 

      Circus Roncalli in Graz angekommen

       

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt

      KLEINE.tv

      Kartnig zu Rapport ins Gefängnis zitiert

      Der Fußfessel-Häftling Hannes Kartnig musste am Montag zur Standpauke in...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Sein zweiter Vollzeitjob
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!