Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 10:45 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Grazer Fernwärme bleibt weiter am Erdgas-Tropf Verärgerter Fahrgast warf Flasche gegen Bus Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Grazer Fernwärme bleibt weiter am Erdgas-Tropf Verärgerter Fahrgast warf Flasche gegen Bus
    Zuletzt aktualisiert: 19.12.2011 um 16:01 UhrKommentare

    Messerstecher (14) nicht geständig: Messer gefunden

    Schüler hatte am Wochenende in Graz unter Drogeneinfluss einem 21-jährigen Studenten in den Rücken gestochen. Marihuana im Blut des Burschen nachgewiesen.

    Foto © APA/Symbolbild

    Bei der Einvernahme jenes 14-jährigen Schülers, der am Wochenende in Graz unter Drogeneinfluss einem 21-jährigen Studenten in den Rücken gestochen hatte, wies der Verdächtige am Montag die Anschuldigung von sich. Nachgewiesen wurden indessen Spuren von Marihuana im Blut des Burschen. Der Streit zwischen den insgesamt sieben beteiligten Personen sei wegen einer "Lappalie" entstanden, so die Polizei.

    Klappmesser

    In der Nacht auf Sonntag gerieten die Burschen in der Griesgasse in Streit und zwar weil sie beim aneinander Vorbeigehen am Gehsteig einander gestreift hatten, so ein Beamter. Es kam zu einer Rangelei zwischen den jungen Männern. Mädchen, die die Burschen begleiteten, hätten sich dabei herausgehalten. Plötzlich zückte der Schüler ein Klappmesser und stach dem 21-jährigen Deutschen in den Rücken. Das Opfer konnte nach ambulanter Behandlung das Spital mit einem etwa vier Zentimeter tiefen Schnitt wieder verlassen. Der 14-Jährige musste sich im Polizeianhaltezentrum ausnüchtern. Das Messer konnten die Ermittler mit Hilfe der Feuerwehr in einem Kanalschacht am Griesplatz finden.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Das beliebteste Studentenlokal

      fotolia

      Jetzt mitwählen: Wir suchen das beliebteste Studentenlokal von Graz. Mitmachen und gewinnen.

       

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region



      Fotos aus dem Bezirk

      Flaggenparade am Grazer Hauptplatz 

      Flaggenparade am Grazer Hauptplatz

       

      Bezirkswetter

      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 35%
        Wolkig Nebel
      • Montag, 27. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 40%
        Wolkig Nebel

      KLEINE.tv

      Elevate: "Halbinseln gegen den Strom"

      Die Deutsche Aktivistin Friederike Habermann diskutierte im Rahmen des E...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Andreas Braun: Der Stau-Flüsterer
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!