Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 05:44 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    So feiern die Steirer "ihren" Papst Tauschbörsen: Ein Geben und Nehmen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel So feiern die Steirer "ihren" Papst Tauschbörsen: Ein Geben und Nehmen
    Zuletzt aktualisiert: 13.10.2011 um 22:03 UhrKommentare

    Ringen um Sozialpass der Stadt Graz

    VP, KP und Grüne drängen SP-Schröck auf Umsetzung. Diese kontert.

    Martina Schröck wird gefordert

    Foto © KanizajMartina Schröck wird gefordert

    Es ist eine ungewöhnliche "Koalition" von ÖVP, Grünen und KPÖ, die in Graz laut nach der Einführung eines Sozialpasses ruft. Dieser soll ja Menschen mit geringem Einkommen ermäßigte Tarife etwa bei den Graz-Linien, in Bädern und Bibliotheken gewähren.

    In einer gemeinsamen Initiative machen nun VP-Familiensprecherin Sissy Potzinger, KP-Klub-obfrau Ingeborg Bergmann und Grünen-Gemeinderat Heinz Baumann Druck auf Sozialstadträtin Martina Schröck (SP): Der vor mehr als 15 Jahren von der KPÖ geforderte Sozialpass soll endlich auch umgesetzt werden.

    "Es gibt seit 2007 einen dringlichen Gemeinderatsantrag auf Umsetzung. Die SPÖ hat vier Jahre Zeit gehabt, herausgekommen ist bis jetzt nur eine Sprechblase. Daher wollen wir jetzt Gas geben", so Potzinger. Am besten gemeinsam, betont Potzinger, und schon bei der Sozialausschusssitzung nächsten Mittwoch.

    "Wenn jetzt alle an einem Strang ziehen, könnte er schon nächstes Jahr Wirklichkeit werden", hofft Bergmann. Die KPÖ habe schon seit Jahren einen Leistungsüberblick zusammengestellt. Heinz Baumann schwebt ein "dynamisches Modell" vor, mit einem nach Einkommen gestaffelten Bezieherkreis.

    Martina Schröck zeigt sich überrascht: "Der Sozialpass ist schon im nächsten Budget mit vier Millionen Euro kalkuliert." Mit Finanzreferent Gerhard Rüsch werde verhandelt. 13.000 Grazer mit einem Einkommen unter 888 Euro sollen den Sozialpass bekommen. Die Einführung sei mit Mitte 2012 geplant.

    Potzinger: "Im Alleingang geht das nicht, sonst wird das alles wieder im Ausschuss zerpflückt."

    HELMUT BAST

    Kommentar

    HELMUT BASTMacht endlich! von HELMUT BAST

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Spielberg in Graz

      Hassler

      Für einen Tag wurde die Grazer Innenstadt zum Mekka der Motorsportfreunde. Spielberg lockte 50.000 Fans zum Schloßberg.



      Fotos aus dem Bezirk

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz 

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer

      KLEINE.tv

      Kartnig-Urteil: "Kirche im Dorf lassen!"

      Strafrechtsexperte Gerald Ruhri analysiert das OGH-Urteil im Prozess geg...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Vom Gehen zum Laufen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang