Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 06:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    So feiern die Steirer "ihren" Papst Tauschbörsen: Ein Geben und Nehmen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel So feiern die Steirer "ihren" Papst Tauschbörsen: Ein Geben und Nehmen
    Zuletzt aktualisiert: 01.08.2011 um 21:16 UhrKommentare

    Stadt Graz sucht nach Festwiese

    Ein bisschen Spaß muss sein - aber wo? Seit die Passamtswiese unter Schutz steht, hat Graz keine Freiluftfläche für richtig große Festivitäten. Die SPÖ hätte sie nun in Puntigam gefunden.

    Derzeit wird die Wiese in Puntigam für das "Ackern" benutzt. Die SPÖ will aus der stadteigenen Fläche eine ganzjährige Festwiese machen

    Foto © FuchsDerzeit wird die Wiese in Puntigam für das "Ackern" benutzt. Die SPÖ will aus der stadteigenen Fläche eine ganzjährige Festwiese machen

    Die Lösung liegt so nah, wenn es nach SPÖ-Gemeinderat Klaus Eichberger geht. Seit Jahren sucht die Stadt verzweifelt nach einer Festwiese, dabei hätte man eine große Fläche selbst in der Hand: die "Ackern"-Wiese in Puntigam. "Hier haben wir eine Festwiese, die Lage ist ideal: Verkehrstechnisch ist die Fläche erschlossen, die Infrastruktur steht, und sie gehört der Stadt", sagt Eichberger. Auf insgesamt 45.000 Quadratmetern könnten hier Feste gefeiert werden.

    Tatsächlich ist die Suche nach einer Freiluftarena alles andere als eine "g'mahte Wiesn". Im Rathaus gibt es zwei Vorschläge - jedoch halten beide nicht, was sich viele von ihnen versprechen.

    Passamtswiese passé

    Da wäre die "Passamtswiese", auch unter dem Namen "Platz der Versöhnung" bekannt: Jahrelang galt die Fläche im Stadtpark als Bank für Großveranstaltungen. Bis zum Sommer 2008: Beim "Public Viewing" anlässlich der Fußball-Europameisterschaft wurde die Wiese arg in Mitleidenschaft gezogen. Die Folge: Die Passamtswiese wurde saniert - und steht seither für ein größeres Remmidemmi nicht mehr zur Verfügung.

    Womit Vorschlag Nummer zwei an der Reihe wäre: die 13.000 Quadratmeter große Wiese südlich der Helmut-List-Halle in der Waagner-Biro-Straße. "Diese Fläche war immer als Alternative gedacht", heißt es im Rathaus. Der Haken: Der "Hausherr" selbst sieht das anders. "Wir wollten nie die Passamtswiese ersetzen", winkt Erwin Hauser, Geschäftsführer der Helmut-List-Halle, ab. Seit 2009 stellt ein Tochterunternehmen der Raiffeisen Landesbank die Wiese den Hallenbetreibern zur Verfügung - leihweise und kostenlos. Seither gab es vier Veranstaltungen, darunter einen Zirkus und das Mittelalterfest. "Das passt uns auch so", sagt Hauser. "Viel mehr wäre auch nicht drin: Denn wir haben gesehen, dass wir uns bei Regen mit den Dränagen schon ein wenig schwertun."

    Konzerte, Fischmarkt

    Bleibt unterm Strich also die Ackern-Wiese als Alternative - sowie die von manchen gestellte Frage, ob der Bedarf überhaupt gegeben ist. Schließlich sei Graz ohnehin mit einigen Top-Hallen als Veranstaltungsbühnen gesegnet, das reiche doch, oder?

    Nein, ist sich Eichberger sicher: ein Zirkus, ein Fetzenmarkt, ein Vergnügungspark, ein Fischmarkt, Freiluft-Konzerte - der SPÖ-Gemeinderat kann sich ein buntes, ganzjähriges Programm gut vorstellen. Derzeit würden viele Veranstaltungen ins Umland verlegt - oder überhaupt abgeblasen. Daher, so Eichberger: "Graz braucht eine Festwiese."

    MICHAEL SARIA, GERALD WINTER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Spielberg in Graz

      Hassler

      Für einen Tag wurde die Grazer Innenstadt zum Mekka der Motorsportfreunde. Spielberg lockte 50.000 Fans zum Schloßberg.



      Fotos aus dem Bezirk

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz 

      Lokal "Vapiano" eröffnete in Graz

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer

      KLEINE.tv

      Kartnig-Urteil: "Kirche im Dorf lassen!"

      Strafrechtsexperte Gerald Ruhri analysiert das OGH-Urteil im Prozess geg...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Vom Gehen zum Laufen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang