Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 08:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bursche lag nach Unfall auf der Straße: Fahrerflucht Jeder dritte Flüchtling lebt in Graz Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Bursche lag nach Unfall auf der Straße: Fahrerflucht Jeder dritte Flüchtling lebt in Graz
    Zuletzt aktualisiert: 29.04.2011 um 21:00 UhrKommentare

    Haarabschneider schlug 34 Mal zu

    34 Mal hat der berüchtigte Haarabschneider bisher zugeschlagen. Zuletzt schnitt er in Feldbach drei kleinen Mädchen die Haare ab. Dabei wurde er gesehen. Jetzt gibt es ein Phantombild.

    Das Phantombild des "Haarabschneiders"

    Foto © Hans BreiteggerDas Phantombild des "Haarabschneiders"

    Maresa ist fünf Jahre alt, ihre Freundin Fatima sieben. Beide haben seit zwei Tagen Angst, große Angst. Ein Mann hat ihnen ein Büschel Haare abschnitten. "Maresa geht seither nicht mehr in den Kindergarten - und sie schläft auch nicht in ihrem Zimmer", sagt ihre Mutter Daniela A. (32). Dann erzählt sie, was Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr im Mehrparteien-Wohnhaus Hammer-Purgstallergasse 13 geschehen war. "Meine Tochter und zwei Freundinnen wollten im Keller die Rollschuhe holen. Da ist ihnen im Stiegenhaus ein unbekannter Mann begegnet. Er ist in den dritten Stock hinauf, dann wieder nach unten gegangen. Er hat Maresa und Fatima gepackt und ihnen mit einer Schere die Haare abgeschnitten." Vermutlich wäre auch Mardina (5) zum Opfer geworden. Doch sie hat kurze Haare. "Blöd", bemerkte der Täter bevor er flüchtete.

    Phantombild

    Foto

    Foto © Hans Breitegger

    Foto vergrößernDank dieses Zeugen konnte das Phantombild erstellt werdenFoto © Hans Breitegger

    Sofort wurden die Kriminalgruppe der Polizeiinspektion Feldbach und das Landeskriminalamt alarmiert. Ermittlungsleiter Werner Rampitsch (LKA): "Bei unseren Recherchen sind wir auf einen weiteren Fall in Feldbach gestoßen. Ein junger Mann hat den Haarabschneider vor zwölf Tagen gesehen." Der Fußballspieler Goran Stjepanovic (23) war am 15. April um 13.35 Uhr in der Hammer-Purgstallergasse mit seinem Hund unterwegs. Stjepanovic: "Da ist mir eine Mutter mit drei Kindern entgegengekommen. Dahinter ging ein Mann. Plötzlich hat das kleine Mädchen mit den langen dunklen Haaren geschrien. Ich wusste gar nicht, was los ist. Erst als der Unbekannte die Straßenseite gewechselt hat, sah ich, dass er eine Schere und ein Büschel Haare in der Hand hielt."

    Der Zeuge merkte sich das Gesicht und fertigte vom Verdächtigen eine Skizze an. Anhand dieser Unterlage und den Angaben des Zeugen konnte Mathias Riedl (LKA) ein Phantombild anfertigen. Rampitsch und seine Kollegen Franz Reithofer, Oskar Strauß und Sven Sommer sind zuversichtlich, den Täter ausforschen zu können. Der Unbekannte treibt im Großraum von Graz und in der Südoststeiermark schon seit Jahren sein Unwesen. "Wir sind bisher mit 34 Fällen konfrontiert", so Rampitsch. "Aber möglicherweise ist die Dunkelziffer noch viel höher. Auch die Frau mit den drei Kindern hat keine Anzeige erstattet."

    Hinweise an das LKA, Tel. 0 59 133 60 333 oder die Polizei Feldbach, Tel. 0 59 133 6120.

    HANS BREITEGGER

    Foto

    Foto © Hans Breitegger

    Bild vergrößernAuch die kleine Maresa (im BIld mit ihrer Mutter) wurde Opfer des HaarabschneidersFoto © Hans Breitegger

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      "Wir sind keine Barbaren" Schauspielhaus Graz 

      "Wir sind keine Barbaren" Schauspielhaus Graz

       


      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 02. Oktober 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Freitag, 03. Oktober 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 04. Oktober 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig

      KLEINE.tv

      Viel Vergnügen im Vergnügungspark

      Redakteurin Sandra Mathelitsch hat vier Fahrgeschäfte aus der überschaub...Bewertet mit 2 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Andreas Hinker, der Ober-Lauser
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!