Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 15:37 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Was braucht eine neue Hymne? Fäkalien landeten im Stiftingbach Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Was braucht eine neue Hymne? Fäkalien landeten im Stiftingbach
    Zuletzt aktualisiert: 25.01.2011 um 21:18 UhrKommentare

    Graz wird zur zweiten Mini-Heimat

    Dem Countryman folgt der Paceman: BMW wird bei Magna-Steyr ein weiteres Mini-Modell fertigen lassen! Das Auto soll ab Ende 2012 produziert werden und 2013 auf den Markt kommen.

    Der Mini Paceman wird bei Magna gebaut

    Foto © APDer Mini Paceman wird bei Magna gebaut

    Erst seit vier Monaten läuft der Mini Countryman in Graz vom Band und wird weltweit dermaßen nachgefragt, dass die BMW Group heuer die Produktion bei Magna-Steyr auf über 100.000 Stück hochfahren lässt. Und schon dürfen die Grazer Autobauer erneut jubeln, steht doch fest, dass die Bayern Magna mit der Fertigung eines weiteren Mini-Modells beauftragen werden. "Ja, wir lassen auch den Paceman in Graz bauen," bestätigte Klaus Draeger, der Entwicklungsvorstand der BMW-Group, in einem Gespräch mit der Kleinen Zeitung. "Weil das Auto technisch auf dem Countryman basiert, macht es natürlich Sinn, auch damit nach Graz zu gehen. Und wir haben mit Magna die besten Erfahrungen."

    Der siebente Mini

    Der Paceman hatte erst vor drei Wochen auf der Autoshow in Detroit als Concept seine Weltpremiere gefeiert. Die Marketingstrategen von BMW bezeichnen den Zweitürer als "Sports Activity Coupe": Der coupehafte SUV soll vor allem junge, extrovertierte Stadtmenschen ansprechen. Mit 4,11 Metern ist der Paceman genauso lang wie der viertürige Countryman, aber etwas flacher. Auf Wunsch wird es den Viersitzer auch mit Allrad geben.

    Ist der Countryman das vierte Mitglied der zügig wachsenden Mini-Familie, wird der Paceman das siebente sein. Die Familienmitglieder fünf und sechs (Mini Coupe und Mini Roadster) rollen noch heuer auf die Straße. Der Paceman soll ab Ende 2012 produziert werden und 2013 auf den Markt kommen. Bei den Stückzahlen legt man sich freilich noch nicht fest, man redet von rund 20.000 Einheiten.

    Die BMW-Tochter schaffte im Vorjahr mit 234.175 Fahrzeugen ein absolutes Rekordergebnis. Das Mini-Stammwerk Oxford ist mit den bestehenden Modellreihen voll ausgelastet. Beste Voraussetzungen also für Graz, die zweite Heimat für die britische Kultmarke zu werden.

    GERHARD NÖHRER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      styriarte: Markus Schirmer in der Helmut-List-Halle 

      styriarte: Markus Schirmer in der Helmut-List-Halle

       

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 23. Juli 2014
        • Min: 18°C
        • Max: 29°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Donnerstag, 24. Juli 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Freitag, 25. Juli 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter


      KLEINE.tv

      Gerz-Kunstwerk: Abmontieren oder nicht?

      Seit 2010 findet man in der Steiermark Tafeln des Projektes „63 Jahre da...Bewertet mit 4 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Senta gibt ordentlich Gas
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!